Want to share your CSS expertise with others? Apply to the MDN Fellowship by April 1! http://mzl.la/MDNFellowship

mozilla
Ihre Suchergebnisse

    background

    Übersicht:

    Die background Eigenschaft ist eine Kurzform für mehrere Hintergrund-Eigenschaften. Es können eine oder mehrere Eigenschaften angegeben werden, um die Standardwerte zu verändern. Eine Angabe aller Eigenschaften ist nicht notwendig.

    Ab Gecko 1.9.2 (Firefox 3.6) können mehrere Hintergründe, durch Kommata getrennt, definiert werden.
    Der zuerst definierte Hintergrund ist dabei der Oberste.
    • Standardwert: siehe einzelne Eigenschaften
    • Anwendbar auf: Alle Elemente
    • Vererbbar: Nein
    • Prozentwerte: nur bei background-position
    • Medium: visuell
    • berechneter Wert: siehe einzelne Eigenschaften

    Syntax

    background: inherit | [<Hintergrund>, ]* <unterster-Hintergrund>
    
    <Hintergrund>:
    [<background-image>  || <background-position>  || <background-repeat>  || <background-attachment>]
    | inherit 
    
    <unterster-Hintergrund>:
    [<background-color> || <background-image>  || <background-position>  || <background-repeat>  || <background-attachment>]
    |  inherit || <background-color>
    

    Werte

    inherit
    Der Wert des Elternelements wird geerbt.
    <background-color>
    siehe background-color
    <background-image>
    siehe background-image
    <background-position>
    siehe background-position
    <background-repeat>
    siehe background-repeat
    <background-attachment>
    siehe background-attachment

    Beispiele

    Live Beispiel

    Einfache Hintergrundfarbe

    background: yellow;
    

    Einzelnes Hintergrundbild

    background: url(images/topquote.png) #c6c6c6 top left no-repeat;
    padding: 15px;
    width: 300px;
    

    Mehrere Hintergründe

    background: url(images/topquote.png) top left no-repeat, 
                url(images/topquote.png) #c6c6c6 bottom right no-repeat;
    padding: 15px;
    width: 300px; 
    

    Hinweis zu Gecko 2.0
    (Firefox 4 / Thunderbird 3.3 / SeaMonkey 2.1)

    Ab Gecko 2.0 (Firefox 4 / Thunderbird 3.3 / SeaMonkey 2.1) werden auch SVG Bilder als CSS Hintergründe akzeptiert.

    Browser Kompatibilität

    Browser ab Version mehrere Hintergründe
    Internet Explorer 4.0 ---
    Firefox (Gecko) 1.0 (1.0) 3.6 (1.9.2)
    Opera 3.5 10.5
    Safari (WebKit) 1.0 (85) 1.3 (312)

    Spezifikation

    Siehe auch

    Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

    Schlagwörter: 
    Mitwirkende an dieser Seite: fscholz, Michael2402, Jürgen Jeka, Yuichiro
    Zuletzt aktualisiert von: fscholz,
    Seitenleiste ausblenden