:default

Übersicht

Die :default CSS Pseudoklasse repräsentiert ein Benutzerschnittstellenelement, das das Standardelement innerhalb einer Gruppe ähnlicher Elemente darstellt.

Zum Beispiel kann mithilfe dieser Pseudoklasse die Standardschaltfläche in einer Gruppe von Schaltflächen ausgewählt werden.

Benutzerschnittstellenelemente, die Mehrfachauswahlen erlauben, können mehrere Standardwerte haben, um anfangs mit mehreren selektierten Einträgen angezeigt zu werden. In diesem Fall werden alle Standardwerte über die :default Pseudoklasse angesprochen.

Syntax

:default { Stileigenschaften }

Beispiele

:default
{
  background-color: lime;
}

...auf folgendes HTML angewendet...

 <form method="get">
   <p><input type="submit" id="submit1"></p>
   <p><input type="submit" id="submit2"></p>
   <p><input type="reset"></p>
 </form>

Dieses Beispiel färbt die Hintergrundfarbe für die Absendeschaltfläche des Formulars in lime ein.

Spezifikationen

Spezifization Status Kommentar
HTML Living Standard
Die Definition von ':default' in dieser Spezifikation.
Lebender Standard Keine Änderung.
HTML5
Die Definition von ':default' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Definiert die Semantik in Bezug auf HTML und Defines the semantic regarding HTML and Beschränkungsvalidierung.
Selectors Level 4
Die Definition von ':default' in dieser Spezifikation.
Arbeitsentwurf Keine Änderung.
CSS Basic User Interface Module Level 3
Die Definition von ':default' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Definiert die Pseudoklasse, aber nicht die dazugehörige Semantik.

Browser Kompatibilität

BCD tables only load in the browser