overscroll-behavior-y

Die overscroll-behavior-y CSS Eigenschaft Àndert das Browserverhalten, wenn die vertikale Grenze des Scrollbereichs erreicht wurde.

Eine vollstÀndige ErklÀrung gibt es auch unter overscroll-behavior .

/* Keyword values */
overscroll-behavior: auto; /* default */
overscroll-behavior: contain;
overscroll-behavior: none;

/* Global values */
overflow: inherit;
overflow: initial;
overflow: unset;
Initialwertauto
Anwendbar aufnicht ersetzte Blocklevel Elemente und nicht ersetzte Inlineblock Elemente
VererbtNein
Berechneter Wertwie angegeben
Animationstypdiskret

Syntax

Die overscroll-behavior-y Eigenschaft kann mit einem der untenstehenden SchlĂŒsselworte definiert werden:

Werte

auto
Das standardmĂ€ĂŸige ScrollĂŒberlaufverhalten wird eingestellt.
contain
Es wird das standardmĂ€ĂŸige ScrollĂŒberlaufverhalten im aktuellen Element eingestellt, die Scrollverkettung, d.h. das gelichzeitige Scrollen von darunterliegenden Elementen wird verhindert.
none
Es gibt keine Scrollverkettung zu benachbarten Scrollzonen und das Standard-Scrollverhalten wird verhindert.

Formale  Syntax

contain | none | auto

Beispiele

.messages {
  height: 220px;
  overflow: auto;
  overscroll-behavior-y: contain;
} 

Eine vollstÀndige ErklÀrung gibt es auch unter overscroll-behavior

Spezifikationen

BrowserkompatibilitÀt

BCD tables only load in the browser

Siehe auch