text-decoration-line

Übersicht

Die text-decoration-line CSS Eigenschaft repräsentiert die Art der Liniendekoration eines Elements.

Unter- und Überstreichungsdekorationen werden hinter dem Text dargestellt, während Durchstreichungen über dem Text dargestellt werden.

Initialwertnone
Anwendbar aufalle Elemente. Auch anwendbar auf ::first-letter und ::first-line.
VererbtNein
Medienvisuell
Berechneter Wertwie angegeben
AnimierbarNein
Kanonische ReihenfolgeReihenfolge des Auftretens in der formalen Grammatik der Werte

Syntax

Formale Syntax: none | [ underline || overline || line-through || blink ]
text-decoration-line: none /* This is the only keyword that cannot be mixed with other */

text-decoration-line: underline
text-decoration-line: overline
text-decoration-line: line-through
text-decoration-line: underline overline
text-decoration-line: overline underline line-through

text-decoration-line: inherit

Werte

Akzeptiert entweder none als Wert oder einen oder mehrere durch Leerzeichen getrennte Werte:

none
Erzeugt keine Textdekoration.
underline
Jede Zeile des Texts wird unterstrichen.
overline
Über jeder Zeile des Texts wird eine Linie dargestellt.
line-through
Jede Zeile des Texts wird durchgestrichen.
blink
Der Text blinkt (wechselt zwischen sichtbar und unsichtbar). Dem Standard folgende User Agents können das Blinken ignorieren. Dieser Wert ist  missbilligt und es sollten stattdessen Animationen verwendet werden.
-moz-anchor-decoration
Mozilla CSS Erweiterung, nicht geeignet für Webinhalte.

Beispiel

HTML

<p>Hier steht Text mit einer roten Unterkringelung!</p>

CSS

p { 
  -moz-text-decoration-line: underline;
  -moz-text-decoration-style: wavy;
  -moz-text-decoration-color: red;
}

Spezifikation

Spezifikation Status Comment
Unknown
Die Definition von 'text-decoration-line' in dieser Spezifikation.
Unbekannt  

Browser Kompatibilität

Merkmal Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
Grundlegende Unterstützung Nicht unterstützt 6.0 (6.0)-moz Nicht unterstützt Nicht unterstützt 7.1 -webkit
blink Nicht unterstützt 26.0 (26.0) [1] Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
Merkmal Android Chrome for Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
Grundlegende Unterstützung Nicht unterstützt Nicht unterstützt[3] 6.0 (6.0) -moz Nicht unterstützt Nicht unterstützt 8-webkit
blink Nicht unterstützt Nicht unterstützt 26.0 (26.0) -moz [1] Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt

[1] Der Wert wird als gültig interpretiert, er wird jedoch nicht blinkend dargestellt, da die Spezifikation es User Agents erlaubt, diesen Wert zu ignorieren.

[3] Siehe WebKit Bug 90959.

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

 Mitwirkende an dieser Seite: teoli, fscholz, Sebastianz
 Zuletzt aktualisiert von: teoli,