Join MDN and developers like you at Mozilla's View Source conference, 12-14 September in Berlin, Germany. Learn more at https://viewsourceconf.org

:-moz-window-inactive

Übersicht

Die :-moz-window-inactive CSS Pseudoklasse matcht jedes Element während es sich in einem inaktivem Fenster befindet.

Hinweis: Vor der Einführung dieser Pseudoklasse konnten andere Stile für Hintergrundfenster durch das Setzen eines Attributs (active="true") für das Toplevel XUL Chromefenster erreicht werden. Dieses Attribut wird nicht mehr verwendet.

:-moz-window-inactive funktioniert auch in Inhalten von HTML Dokumenten.

Beispiel

Dieses Beispiel verändert die Darstellung des Hintergrunds einer Box in Abhängigkeit davon, ob das Fenster aktiv ist oder nicht.

<style type="text/css">
#mybox {
  background: linear-gradient(to bottom, blue, cyan);
}

#mybox:-moz-window-inactive {
  background: cyan;
}
</style>

<div id="mybox" style="width:200px; height:200px;">
  <p>Dies ist eine Box!</p>
</div>

Dieses Beispiel kann als Livebeispiel betrachtet werden.

Spezifikationen

Nicht Teil einer Spezifikation.

Browser Kompatibilität

Merkmal Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
Grundlegende Unterstützung ? 4.0 (2)[1] ? ? ?
Merkmal Android Chrome für Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
Grundlegende Unterstützung ? ? ? ? ? ?

[1] Implementiert in Bug 508482.

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

 Mitwirkende an dieser Seite: Sebastianz
 Zuletzt aktualisiert von: Sebastianz,