<time>

Übersicht

Der <time> CSS Datentyp bestimmt eine Zeitangabe in Sekunden oder Millisekunden. Dieser setzt sich aus einem <number> Wert und der entsprächenden Einheit zusammen. Dazwischen darf sich kein Leerzeichen befinden.

Die verschiedenen Einheiten sind:

  • s für Sekunden (bspw. 0s, 1.5s, -60s)
  • ms für Millisekunden(bspw. 0ms, 1500ms, -60000ms)

Die Umwandlung zwischen s und ms folgt dem logischen 1s = 1000ms.

Auch wenn alle Einheiten dieselbe Zeit für den Wert 0 repräsentieren, darf die Einheit in diesem Fall nicht ausgelassen werden, da sie keine <length> ist: 0 ist ungültig und entspricht nicht 0s oder 0ms.

Beispiele

Dies sind gültige Zeitwerte:

12s         Positive Ganzzahl
-456ms      Negative Ganzzahl
4.3ms       keine Ganzzahl
14mS        Die Einheit ist unabhängig von Groß- und Kleinschreibung, jedoch werden Großbuchstaben für s und ms nicht empfohlen.
+0s         Null mit einem führenden + und der Einheit
-0ms        Null mit einem führenden - und der Einheit (obwohl seltsam ist dies ein erlaubter Wert)

Dies sind ungültige Zeitwerte:

0           Obwohl die einheitenlose Null für length erlaubt ist, ist sie ungültig für alle anderen Einheiten.
12.0        Dies ist eine <number>, keine <time>; sie muss eine Einheit haben.
7 ms        Leerzeichen zwischen <number> und Einheit sind nicht erlaubt.

Spezifikationen

Spezifikation Status Kommentar
CSS Values and Units Module Level 3
Die Definition von '<time>' in dieser Spezifikation.
Anwärter Empfehlung Definiert s und ms normativ
CSS Level 2 (Revision 1)
Die Definition von '<time>' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Definiert s und ms informativ

Browser Kompatibilität

BCD tables only load in the browser