animation-name

Dies ist eine experimentelle Technologie
Da diese Technologie noch nicht definitiv implementiert wurde, sollte die Browser Kompatibilität beachtet werden. Es ist auch möglich, dass der Syntax in einer späteren Spezifikation noch geändert wird.

Übersicht

Die CSS Eigenschaft animation-name definiert eine Liste von Animationen, welche dem Element zugeortnet werden sollen. Jeder name steht für eine @keyframes Regel, welche den Ablauf der Animation definiert.

Meistens wird die Kurzform animation genutzt, um alle Eigenschaften der Animation auf einen Blick zu haben.

Syntax

Formal syntax: <single-animation-name>#
animation-name: none
animation-name: test_05
animation-name: -specific
animation-name: sliding-vertically

animation-name: test1
animation-name: test1, animation4
animation-name: none, -moz-specific, sliding

Werte

none
Keine Animation soll abgespielt werden. Dieser Wert ermöglicht das deaktivieren einer Animation, ohne die dazugehörigen Eigenschaften und Regeln zu ändern.
IDENT
Eine beliebige Zeichenkette aus den Buchstaben a bis z, Zahlen 0 bis 9, Bodenstriche (_), und oder Bindestriche (-). Das erste Zeichen muss ein Buchstabe oder einer der beiden zugelassenen Striche sein. Es dürfen nicht zwei hintereinandeflogende Striche am Anfang stehen.

Beispiel

Siehe CSS Animationen.

Spezifikation

Spezifikation Status Anmerkung
CSS Animations Working Draft  

Browser Kompatibilität

Feature Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari (WebKit)
Basic support (Yes)-webkit 5.0 (5.0)-moz
16.0 (16.0)
10  12 -o
12.10 #
4.0-webkit
Feature Android Firefox Mobile (Gecko) IE Phone Opera Mobile Safari Mobile
Basic support (Yes)-webkit 5.0 (5.0)-moz
16.0 (16.0)
10 ? ?

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Mitwirkende an dieser Seite: SJW
Zuletzt aktualisiert von: SJW,
Seitenleiste ausblenden