Mozilla's getting a new look. What do you think? https://mzl.la/brandsurvey

padding-bottom

Übersicht

Die padding-bottom Eigenschaft legt den unteren Innenabstand eines Elementes fest. Der Innenabstand ist der Bereich zwischen dem Inhalt und dem Rahmen (auch: padding area).

  • Standardwert: 0
  • Anwendbar auf: alle Elemente außer table-*-group, table-row und table-column
  • Vererbbar: Nein
  • Prozentwerte: beziehen sich auf die Breite des umschließenden Blocks.
  • Medium: visuell
  • berechneter Wert: eine Prozentzahl wie festgelegt oder die absolute Länge.

Syntax

padding-bottom: <Längenangabe> | <Prozentzahl> | inherit

Werte

<Längenangabe>
Legt eine bestimmte Länge fest. Negative Werte sind nicht erlaubt.
<Prozentzahl>
Ein prozentualer Wert, der sich auf die Breite des umschließenden Blocks (containing block) bezieht. Negative Werte nicht sind erlaubt.
inherit
Der Wert des Elternelements wird geerbt.

Beispiele

.content { padding-bottom: 5%; }
.sidebox { padding-bottom: 10px; }

Browser Kompatibilität

Browser ab Version
Internet Explorer 4.0
Firefox (Gecko) 1.0 (1.0)
Opera 3.5
Safari (WebKit) 1.0 (85)

Spezifikation

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
 Mitwirkende an dieser Seite: fscholz, SJW, Yuichiro, Michael2402
 Zuletzt aktualisiert von: fscholz,