-moz-force-broken-image-icon

Kein Standard
Diese Funktion entspricht nicht dem Standard und ist nicht Teil der Standardisierung. Diese Funktion darf nicht in Webseiten, die via das Internet zugänglich sind, benutzt werden: Sie wird nicht für alle Nutzer funktionieren. Es kann zu umfangreichen Inkompatibilitäten zwischen verschiedenen Implementierungen kommen und die Funktionsweise oder Eigenschaften könnten in der Zukunft verändert werden.

Übersicht

-moz-force-broken-image-icon ist eine erweiterte CSS Eigenschaft. Der Wert 1 erzwingt ein Symbol für nicht ladbare Bilder auch wenn das Bild ein alt Attribut hat. Wenn der Wert 0 verwendet wird, wird sich das Bild wie gewohnt verhalten und nur das alt Attribut anzeigen.

Hinweis: Sogar wenn der Wert auf 1 gesetzt wird, wird das alt Attribut immer noch angezeigt. Mehr Informationen sind weiter unten verfügbar.

Initialwert0
Anwendbar aufBilder
VererbtNein
Medienvisuell
Berechneter Wertwie angegeben
AnimierbarNein
Kanonische Reihenfolgedie eindeutige Reihenfolge definiert durch die formale Grammatik

Syntax

<integer>

Werte

<integer>
Ein Wert von 1 bedeutet, dass ein Symbol für nicht ladbare Bilder angezeigt wird, auch wenn das Bild ein alt Attribut hat. Ein Wert von 0 zeigt nur das alt Attribut an.

Beispiele

img {
  -moz-force-broken-image-icon: 1;
  height:100px;
  width:100px;
}
<img src='/broken/image/link.png' alt='Broken image link'>

ScreenshotLive sample

Hinweis: Sofern das Bild keine definierte Höhe und Breite hat, wird das Symbol für nicht ladbare Bilder nicht angezeigt, aber das alt Attribut wird ebenfalls versteckt, wenn -moz-force-broken-image-icon auf 1 gesetzt wird.

Hinweise

  • Diese Eigenschaft funktioniert nur in gecko-basierten Browsern.
  • Die Verwendung dieser Eigenschaft wird nicht empfohlen. Stattdessen sollte ein passendes alt Attribut verwendet werden.

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

 Mitwirkende an dieser Seite: Sebastianz, teoli
 Zuletzt aktualisiert von: Sebastianz,