Diese Übersetzung ist unvollständig. Bitte helfen Sie, diesen Artikel aus dem Englischen zu übersetzen.

Das World Wide Web Consortium (W3C) ist eine internationale Gruppe, die Regeln und Strukturen für das Web vorgibt.

Über 350 Organisationen sind Mitglieder im W3C und entwickeln gemeinsam Webstandards, leiten weitere Programme und stellen ein freies Forum zum Austausch über das Web zur Verfügung. Das W3C koordiniert die Unternehmen in der Industrie, damit sie die gleichen W3C-Standards umsetzen.

Alle Standards durchlaufen vier Stadien der Entwicklung: Funktionstüchtiger Entwurf (Working Draft: WD), Mitgliedsempfehlung (Candidate Recommendation: CR), Vorgeschlagene Empfehlung (Proposed Recommendation: PR) und W3C-Empfehlung (W3C Recommendation: REC).

Mehr Erfahren

Allgemeinwissen

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

 Mitwirkende an dieser Seite: Siphalor
 Zuletzt aktualisiert von: Siphalor,