Diese Übersetzung ist unvollständig. Bitte helfen Sie, diesen Artikel aus dem Englischen zu übersetzen.

ARIA (Accessible Rich Internet Applications) ist eine W3C Spezifikation um HTML Elemente mit semantischen Informationen oder Metadaten anzureichern, damit die Seite auch für Menschen mit Einschränkungen zugänglich ist.

Zum Beispiel hilft das Attribut role="alert" Screenreadern dabei, ein HTML Tag als wichtig und zeitkritisch einzustufen und es einem Nutzer mit Sehbehinderung mitzuteilen.

Erfahren Sie mehr

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Mitwirkende an dieser Seite: timvancleef
Zuletzt aktualisiert von: timvancleef,