IMAP

IMAP (Internet Message Access Protocol) ist ein protocol zum Abrufen und Speichern von Emails. Aktueller als POP3 (en-US), erlaubt IMAP auch serverseitig Ordner und Regeln.

Anders als POP3, l√§sst IMAP multiple und gleichzeitige Verbindungen zu einer Mailbox zu. Clients, die auf eine Mailbox zugreifen, k√∂nnen Informationen erhalten, die Status√§nderungen durch andere Clients betreffen. IMAP stellt dar√ľber hinaus einen Modus bereit, mit dem ein Client verbunden bleiben und nach Bedarf Informationen abrufen kann.

Mark Crispin entwickelte IMAP urspr√ľnglich 1986 als Interim Mail Access Protocol. IMAP4 in 1. √úberarbeitung ist die aktuelle Version, definiert unter RFC 3501.

Learn more