inherit

von 1 Mitwirkenden:

Übersicht

Der inherit CSS Wert lässt das Element, für das es angegeben wurde, den berechneten Wert der Eigenschaft seines Elternelements annehmen. Er ist für jede CSS Eigenschaft erlaubt.

Für vererbte Eigenschaften bestärkt es das Standardverhalten und wird nur dafür benötigt, eine andere Regel zu überschreiben. Für nicht vererbte Eigenschaften gibt er ein Verhalten an, das normalerweise wenig Sinn macht. Stattdessen sollte initial verwendet werden oder unset auf die all Eigenschaft angewandt werden.

Hinweis: Vererbung wird immer vom Elternelement im Dokumentbaum durchgeführt, auch wenn das Elternelement nicht der beinhaltende Block ist.

Beispiel

 /* Mache Überschriften zweiter Ebene grün */
 h2 { color: green; }

 /* ...aber lasse jene in der Seitenleiste unberührt,
    sodass diese die Farbe ihres Elternelements verwenden */
 #sidebar h2 { color: inherit; }

In diesem Beispiel verwenden die h2 Elemente innerhalb der Seitenleiste andere Farben. Zum Beispiel, falls eines davon der Kindknoten eines divs wäre, der auf folgende Regel passt

 div#current { color: blue; }

wäre es blau.

Spezifikationen

Spezifikation Status Anmerkung
CSS Values and Units Module Level 3
Die Definition von 'inherit' in dieser Spezifikation.
Anwärter Empfehlung Keine signifikante Änderung bezüglich CSS Level 2 (Revision 1).
CSS Level 2 (Revision 1)
Die Definition von 'inherit' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Ursprüngliche Definition

Browser Kompatibilität

Merkmal Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari (WebKit)
Grundlegende Unterstützung 1.0 1.0 (1.7 oder früher) 8.0 4.0 1.0 (85)
Merkmal Android Firefox Mobile (Gecko) IE Phone Opera Mobile Safari Mobile
Grundlegende Unterstützung 1.0 1.0 (1.0) ? ? (Ja)

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Mitwirkende an dieser Seite: Sebastianz
Zuletzt aktualisiert von: Sebastianz,