mozilla
Ihre Suchergebnisse

    -moz-user-select

    « CSS Referenz: Mozilla CSS Erweiterungen

    Übersicht

    In Mozilla Anwendungen steuert die -moz-user-select Eigenschaft, ob und wie ein Text ausgewählt werden kann.

    • Standardwert: text
    • Anwendbar auf: alle Elemente
    • Vererbbar: Ja
    • Prozentwerte: Nein
    • Medium: visuell
    • berechneter Wert: wie festgelegt

    Syntax

    -moz-user-select: text | all | none| -moz-none | inherit
    

    Werte

    text
    Der Text kann vom Benutzer ausgewählt werden.
    all
    Bei einem einfachem Klick auf das Element wird der gesamte Text ausgewählt. Bei einem Doppelklick auf das Element wird der höchste Vorfahr ausgewählt.
    none
    Der Text eines Elements und dessen Kindelemente können nicht ausgewählt werden. Wird jedoch eine Auswahl über das DOM getätigt, sind diese Elemente darin enthalten.
    -moz-none
    Der Text eines Elements und dessen Kindelemente können nicht ausgewählt werden. Die Auswahl kann bei Kindelementen aktiviert werden, wenn dort -moz-user-select: text festgelegt wird.
    inherit
    Der Wert des Elternelements wird geerbt.

    Beispiele

    /* Schaltet Textauswahl ab */
    -moz-user-select: none
    

    Siehe auch

    Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

    Mitwirkende an dieser Seite: SJW, Michael2402, fscholz
    Zuletzt aktualisiert von: fscholz,
    Seitenleiste ausblenden