Dieser Artikel enthält eine Liste von JavaScript Eigenschaften, die im MDN in Dokumentiert sind (in alphabetischer Reihenfolge).

69 Seiten mit dem Tag "Property" gefunden:

A

  • arguments: Die function.arguments Eigenschaft referenziert ein Array ähnliches Objekt, welches die übergebenen Parameter einer Funktion enthält. Stattdessen kann die Variable arguments benutzt werden. Diese Eigenschaft ist im Strict Mode aufgrund von taill Aufrufoptimierung verboten.
  • arguments[@@iterator]: Der Initialwert der @@iterator Eigenschaft ist das selbe Funktionsobjekt wie der Initialwert der Array.prototype.values Eigenschaft.
  • arity: Die arity Eigenschaft wurde benutzt, um die Anzahl der erwarteten Argumente einer Funktion zurückzugeben, jedoch existiert diese Eigenschaft nicht mehr und wurde durch die Eigenschaft Function.prototype.length ersetzt.

B

C

  • callee: Die arguments.callee-Eigenschaft enthält die Referenz der aktuell ausgeführten Funktion.
  • caller: Die veraltete Eigenschaft arguments.caller wird genutzt, um die Funktion, die die aktuelle Funktion ausführt, zu ermittelt. Die Eigenschaft wurde entfernt und kann nicht mehr genutzt werden.
  • caller: Die function.caller Eigenschaft gibt die Funktion zurück, die eine spezifizierte Funktion aufgerufen hat. Diese Eigenschaft ist im Strict-Modus wegen tail call Optimirungen verboten.
  • columnNumber: Die columnNumber Eigenschaft enthält die Spaltennummer in der Zeile in der Datei, in der der Fehler erzeugt wurde.
  • compare: Die Intl.Collator.prototype.compare Eigenschaft gibt eine Funktion zurück, die zwei Strings, abhängig von der Sortierreihenfolge des Collator Objektes, vergleicht.
  • constructor: Gibt eine Referenz zur Object-Funktion, welche die  Instanz vom Prototyp herstellt. Merke: Der Wert dieser Eigenschaft ist eine Referenz auf die Funktion selbst und kein String mit dem Funktionsnamen als Inhalt. Der Wert ist nur  lesbar für primitive Werte, wie 1, true und "test".

D

  • delete Operator: Der JavaScript delete Operator entfernt eine Eigenschaft von einem Objekt. Wenn keine weitere Referenz auf die selbe Eigenschaft mehr ist, wird diese tatsächlich automatisch freigegeben.
  • displayName: Die function.displayName Eigenschaft gibt den sichtbaren Namen der Funktion zurück.

E

  • E: Die Math.E Eigenschaft repräsentiert die Basis des natürlichen Logarithmus, was gerundet 2,718 ist.
  • EPSILON: Die Eigenschaft Number.EPSILON beschreibt den Unterschied zwischen 1 und der kleinsten Gleitpunktzahl größer als 1.

F

  • fileName: Die fileName Eigenschaft enthält den Pfad der Datei, in der der Fehler erzeugt wurde.
  • format: Die Intl.DateTimeFormat.prototype.format Eigenschaft gibt einen Getter-Funktion zurück, die einen Zeitstempel nach den Gebiets- und Formatierungsoptionen des Intl.DateTimeFormat Objekts formatiert.
  • format: Die Intl.NumberFormat.prototype.format Eigenschaft gibt eine Getterfunktion zurück, die eine Zahl nach den Sprach- und Formatierungsoptionen dieses NumberFormat Objektes formatiert.

G

H

I

  • input ($_): Die nicht-standarde input Propertie ist eine statische Propertie regularer Expressionen, welche die Zeichenkette, der eine reguläre Expression entgegengestellt wird, enthält. RegExp.$_ ist ein Alias für diese Propertie.

J

K

L

  • LN10: Die Math.LN10 Eigenschaft repräsentiert den natürlichen Logarithmus von 10, was gerundet 2,302 ist:
  • LN2: Die Math.LN2 Eigenschaft repräsentiert den natürlichen Logarithmus von 2, was gerundet 0,693 ist:
  • LOG10E: Die Math.LOG10E Eigenschaft repräsentiert den Logarithmus zur Basis 10 von e, was gerundet 0,434 ist:
  • LOG2E: Die Math.LOG2E Eigenschaft repräsentiert den Logarithmus zur Basis 2 von e, was gerundet 1,443 ist:
  • length: Die arguments.length-Eigenschaft enthält die Anzahl der übergebenen Parameter einer Funktion.
  • length: Die length Eigenschaft eines Objektes vom Typ Array setzt die Anzahl der Elemente in einem Array oder gibt diese Anzahl zurück. Der Wert ist eine vorzeichenloser, 32-Bit Ganzzahl, welche größer als der größte Index im Array ist.
  • length: Die length Eigenschaft gibt die Anzahl der von der Funktion erwarteten Parameter an.
  • length: Die length Eigenschaft repräsentiert die Länge eines Strings.
  • lineNumber: Die lineNumber Eigenschaft enthält die Zeilennummer in der Datei, in der der Fehler erzeugt wurde.

M

  • MAX_SAFE_INTEGER: Die Number.MAX_SAFE_INTEGER Konstante repräsentiert die größte, sichere, ganze Zahl in JavaScript (253 - 1).
  • MAX_VALUE: Die Number.MAX_VALUE Eigenschaft repräsentiert den größten nummerische  Wert, der in JavaScript repräsentiert werden kann.
  • MIN_SAFE_INTEGER: Die Number.MIN_SAFE_INTEGER Konstante repräsentiert die kleinste sicheren ganze Zahl in JavaScript (-(253 - 1)).
  • MIN_VALUE: Die Number.MIN_VALUE Eigenschaft repräsentiert den kleinsten nummerische  Wert größer als 0, der in JavaScript repräsentiert werden kann.
  • match: match() gibt zurück, wo ein regulärer Ausdruck in einem String enthalten ist.
  • message: Die message Eigenschaft ist eine für Menschen lesbare Beschreibung von Errors.

N

  • NEGATIVE_INFINITY: Die Number.NEGATIVE_INFINITY Eigenschaft repräsentiert den Wert der negativen Unendlichkeit.
  • NaN: Die globale NaN Eigenschaft ist ein Wert, der Not-A-Number (keine Zahl) repräsentiert.
  • NaN: Die Number.NaN Eigenschaft repräsentiert Not-A-Number (keine Nummer). Sie ist identisch zu NaN.
  • name: Die name Eigenschaft repräsentiert einen Namen für die Art des Errors. Der Initialwert ist "Error".
  • name: Die nur lesende Eigenschaft name eines Function Objektes welche den Namen, der beim erstellen angegeben wurde enthält oder "anonymous" für anonyme Funktionen.

O

P

  • PI: Die Math.PI Eigenschaft repräsentiert die Kreiszahl Pi, welche als Verhältnis zwischen Kreisumfang und Durchmesser definiert ist und gerundet die Zahl 3,14159 ist.
  • POSITIVE_INFINITY: Die Eigenschaft Number.POSITIVE_INFINITY repräsentiert den Wert positiv unendlich.
  • Prototypen: Die Array.prototype (Anordnung.Muster) Eigenschaft repräsentiert eine Schablone (Prototypen) des Array Konstrukteurs und erlaubt dir neue Eigenschaften und Methoden zu allen Array Objekten hinzuzufügen.
  • parse: bad parsing: SyntaxError
  • prototype: Die Intl.NumberFormat.prototype Eigenschaft repräsentiert das Prototypobjekt für einen Intl.NumberFormat Konstruktor.
  • prototype: The source for this interactive example is stored in a GitHub repository. If you'd like to contribute to the interactive examples project, please clone https://github.com/mdn/interactive-examples and send us a pull request.
  • prototype: Die Error.prototype Eigenschaft repräsentiert den Prototypen für den Error Konstruktor.
  • prototype: Die EvalError.prototype Eigenschaft repräsentiert den Prototypen des EvalError Konstruktors.
  • prototype: Die Function.prototype Eigenschaft repräsentiert das Function Prototyp Objekt.
  • prototype: Die GeneratorFunction.prototype Eigenschaft repräsentiert den Prototypen des GeneratorFunction Objektes.
  • prototype: Die InternalError.prototype Eigenschaft repräsentiert den Prototypen des InternalError Konstruktors.
  • prototype: Die TypeError.prototype Eigenschaft repräsentiert den prototype des TypeError Konstruktors.
  • prototype: Für eine Beschreibung von Intl.DateTimeFormat Instanzen siehe im Artikel DateTimeFormat nach.
  • prototype: Die Date.prototype-Eigenschaft ist der Prototype für den Date-Konstruktor
  • prototype: Die Map.prototype EIgenschaft repräsentiert den Prototyp für den Map Konstruktor.
  • prototype: Die SyntaxError.prototype Eigenschaft repräsentiert die Eigenschaft die Eigenschaft für den SyntaxError Konstruktor.
  • prototype: Die AsyncFunction.prototype Eigenschaft repräsentiert den Prototypen des AsyncFunction Objektes.
  • prototype: Die ArrayBuffer.prototype Eigenschaft repräsentiert den Prototyp für das ArrayBuffer Objekt.
  • prototype: Die Eigenschaft Number.prototype repräsentiert den Prototypen für den Number Konstruktor.
  • prototype: Die Intl.Collator.prototype Eigenschaft repräsentiert das Prototypobjekt für den Intl.Collator Konstruktor.
  • prototype[@@toStringTag]: Die Map[@@toStringTag] Eigenschaft hat den initialen Wert "Map".
  • prototype[@@unscopables]: Die @@unscopable Symbol Eigenschaft enthält Namen von Eigenschaften, welche vor der ES2015 Version nicht im ECMAScript Standard waren. Diese Eigenschaften werden bei with Statement Bindungen ignoriert.

Q

R

S

  • SQRT1_2: Die Math.SQRT1_2 Eigenschaft repräsentiert die Quadratwurzel aus 1/2, welche gerundet 0,707 ist:
  • SQRT2: Die Math.SQRT2 Eigenschaft repräsentiert die Quadratwurzel aus 2, welche gerundet 1,414 ist:
  • size: Die size Zugriffseigenschaft gibt die Anzahl der Elemente in einem Map Objekt zurück.
  • stack: Die nicht standardisierte stack Eigenschaft des Error Objektes zeigt den Verlauf der aufgerufenen Funktionen. Dabei wird die Reihenfolge der Aufrufe, der Zeile und die Datei der Aufrufes und die übergebenen Argumenten angegeben. Der stack String verläuft von den jüngsten Aufrufen zu den vorherigen Aufrufen, bis zum globalen Scope zurück.

T

U

V

W

X

Y

Z

_

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
Mitwirkende an dieser Seite: schlagi123
Zuletzt aktualisiert von: schlagi123,