Das Boolean Objekt ist ein Objekt-Wrapper für einen booleschen Wert.

Syntax

new Boolean([value])

Parameter

value
Optional. Der Anfangswert des Boolean-Objektes.

Beschreibung

Der als erster Parameter übergebene Wert wird, wenn nötig, in einen Booleanwert umgewandelt. Wird der Wert ausgelassen oder beträgt 0, -0, null, false, NaN, undefined oder die leere Zeichenkette(""), so besitzt das Objekt den Anfangswert false. Wenn das DOM Objekt document.all  als Parameter übergeben wird, hat das neue boolean Objekt den Initialwert false. Alle anderen Werte, einschließlich eines Objektes oder der Zeichenkette (String) "false", erzeugen ein Objekt mit dem Anfangswert true.

Die Werte true und false des Boolean-Objektes sind nicht zu verwechseln mit den primitiven Booleanwerten true und false.

Jedes Objekt, dessen Wert nicht undefined oder null entspricht, einschließlich eines Boolean-Objektes, dessen Wert false ist, iwird bei der Übergabe an eine Bedingung als true gewertet. Beispielsweise wird das folgende if Konstrukt als true ausgewertet:

var x = new Boolean("false");
if (x) {
  // this code is executed
}

Dieses Verhalten trifft nicht auf primitive Boolwerte zu. Beispielsweise ergibt das folgende if Konstrukt false:

x = false;
if (x) {
  // this code is not executed
}

Ein Boolean-Objekt sollte nicht genutzt werden um einen nicht-boolean Wert in einen boolean Wert umzuwandeln. In diesem Fall wäre es besser, den Boolean als Funktion zu verwenden:

x = Boolean(expression);     // preferred
x = new Boolean(expression); // don't use

Wird ein Objekt, einschließlich eines Boolean-Objektes dessen Wert false ist, als Anfangsparameter an das Boolean-Objekt übergeben, so hat das neue Boolean-Objekt den Wert true.

myFalse = new Boolean(false);   // initialer Wert von false
g = Boolean(myFalse);       // initialer Wert von  true
myString = new String('Hello'); // string objekt
s = Boolean(myString);      //  initialer Wert von true

Ein Boolean-Objekt darf nicht anstelle eines primitiven Boolean-wertes verwendet werden.

Eigenschaften

Boolean.length
Längen-Eingeschaft, die den Wert 1 hat.
Boolean.prototype
Repräsentiert den Prototypen für den Boolean Konstruktor

Methods

Das globale Objekt Boolean enthält zwar keine eigenen Methoden, erbt jedoch einige seiner Methoden durch die Prototypenkette:

Boolean Instanzen

Alle Instanzen von Boolean erben von Boolean.prototype. Wie bei allen Konstruktoren diktiert das Prototyp-Objekt die geerbten Eigenschaften und Methoden der Child-Elemente.

Eigenschaften

Boolean.prototype.constructor
Gibt die Funktion, die einen Instanz des Prototypen erstellt zurück. Im Standardfall ist das die Funktion Boolean.

Methoden

Boolean.prototype.toSource()
Gibt den Quelltext des Boolean Objektes als String zurück. Man kann diesen String benutzen um ein gleiches Objekt zu erstellen. Diese Methode überschreibt die Object.prototype.toSource() Methode.
Boolean.prototype.toString()
Gibt einen String "true" oder "false" zurück, abhängig vom Wert des Objektes. Diese Methode überschreibt die Object.prototype.toString() Methode.
Boolean.prototype.valueOf()
Gibt einen primitiven Wert des Boolean Objektes zurück. Diese Methode überschreibt die Object.prototype.valueOf() Methode.

Beispiele

Erstellung eines Boolean Objektes mit dem Anfangswert false

var bNoParam = new Boolean();
var bZero = new Boolean(0);
var bNull = new Boolean(null);
var bEmptyString = new Boolean('');
var bfalse = new Boolean(false);

Erstellung eines Boolean Objektes mit dem Anfangswert true

var btrue = new Boolean(true);
var btrueString = new Boolean('true');
var bfalseString = new Boolean('false');
var bSuLin = new Boolean('Su Lin');
var bArrayProto = new Boolean([]);
var bObjProto = new Boolean({});

Spezifikationen

Spezifikation Status Kommentar
ECMAScript 1st Edition (ECMA-262) Standard Ursprüngliche Definition. Implementiert in JavaScript 1.0.
ECMAScript 5.1 (ECMA-262)
Die Definition von 'Boolean' in dieser Spezifikation.
Standard  
ECMAScript 2015 (6th Edition, ECMA-262)
Die Definition von 'Boolean' in dieser Spezifikation.
Standard  
ECMAScript Latest Draft (ECMA-262)
Die Definition von 'Boolean' in dieser Spezifikation.
Entwurf  

Browserkompatibilität

FeatureChromeEdgeFirefoxInternet ExplorerOperaSafari
Grundlegende Unterstützung Ja Ja Ja Ja Ja Ja
prototype Ja Ja Ja Ja Ja Ja
toSource Nein Nein Ja Nein Nein Nein
toString Ja Ja Ja Ja Ja Ja
valueOf Ja Ja Ja Ja Ja Ja
FeatureAndroid webviewChrome for AndroidEdge mobileFirefox for AndroidOpera AndroidiOS SafariSamsung Internet
Grundlegende Unterstützung Ja Ja Ja Ja Ja Ja ?
prototype Ja Ja Ja Ja Ja Ja ?
toSource Nein Nein Nein Ja Nein Nein ?
toString Ja Ja Ja Ja Ja Ja ?
valueOf Ja Ja Ja Ja Ja Ja ?

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
 Mitwirkende an dieser Seite: schlagi123, rbarisic
 Zuletzt aktualisiert von: schlagi123,