Mozilla's getting a new look. What do you think? https://mzl.la/brandsurvey

isFinite()

Die globale Funktion isFinite() prüft, ob eine Zahl endlich ist oder nicht. Wenn der übergeben Wert keine Nummer ist, wird dieser zuerst konvertiert.

Syntax

isFinite(testWert)

Parameter

testWert
Wert, der auf Endlichkeit geprüft wird.

Rückgabewert

false wenn der Wert positiv Infinity, negativ Infinity or NaN ist, andernfalls true.

Beschreibung

isFinite ist eine Toplevel-Funktion und ist nicht mit einem Objekt verbunden.

Man kann die Funktion nutzen, um eine Nummer auf Endlichkeit zu prüfen. Die isFinite Funktion prüft die Zahl, die ihr als Parameter mit übergeben wird. Wenn der Wert der Zahl NaN, positiv infinity oder negativ infinity ist, so ist der Rückgabewert false; andernfalls true.

Beispiele

isFinite(Infinity);  // false
isFinite(NaN);       // false
isFinite(-Infinity); // false

isFinite(0);         // true
isFinite(2e64);      // true
isFinite(null);      // true


isFinite("0");       // true, würde false sein, wenn die robustere 
                     // Methode Number.isFinite("0") eingesetet wird.

Spezifikationen

Spezifikation Status Kommentar
ECMAScript 3rd Edition (ECMA-262) Standard Initiale Definition.
ECMAScript 5.1 (ECMA-262)
Die Definition von 'isFinite' in dieser Spezifikation.
Standard  
ECMAScript 2015 (6th Edition, ECMA-262)
Die Definition von 'isFinite' in dieser Spezifikation.
Standard  
ECMAScript 2017 Draft (ECMA-262)
Die Definition von 'isFinite' in dieser Spezifikation.
Entwurf  

Browserkompatibilität

Feature Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
Basic support (Ja) (Ja) (Ja) (Ja) (Ja)
Feature Android Chrome for Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
Basic support (Ja) (Ja) (Ja) (Ja) (Ja) (Ja)

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
 Mitwirkende an dieser Seite: schlagi123
 Zuletzt aktualisiert von: schlagi123,