Sloppy mode

In ECMAScript 5 und neuer können Skripte in einen strikten Modus wechseln, der die Semantik von JavaScript in vielerlei Hinsicht ändert, um Code robuster und einfacher nachvollziehbar zu machen, falls es zu Problemen kommt.

Der normale, nicht-strikte Modus von JavaScript wird manchmal auch sloppy mode (schlampiger Modus) genannt. Dies ist zwar keine offizielle Bezeichnung, Sie werden aber vermutlich häufiger darauf stoßen, wenn Sie sich eingehender mit JavaScript beschäftigen.

Erfahren Sie mehr

Grundwissen

  • "Strict Mode" in Kapitel 7 ("JavaScript Syntax") aus dem Buch Speaking JavaScript