Überträgt einen Knoten. Der Knoten und sein Unterbaum werden aus dem Dokument, in dem sie sich befinden entfernt (so vorhanden), und sein ownerDocument wird zu dem aktuellen Dokument geändert. Der Knoten kann dann in das aktuelle Dokument eingefügt werden.

Unterstützt seit Gecko 1.9 (Firefox 3)

Syntax

knoten = document.adoptNode(externerKnoten);
   knoten
Ist der übertragene Knoten, welcher nun dieses Dokument als sein ownerDocument hat.  Der Elternknoten (parentNode) is null, da er noch nicht in den Dokumentenbaum eingefügt wurde. Zu beachten ist, dass knoten und externerKnoten nach dem Funktionsaufruf das gleiche Objekt sind.  
externerKnoten
Ist der Knoten eines anderes Dokumentes, der übertragen werden soll.

Beispiel

FIXME:

Anmerkungen

Es kann oassieren, dass der Aufruf von adoptNode fehlschlägt, wenn der Ursprungsknoten von einer anderen Implementierung kommt, was aber bei Browser-Implementierungen kein Problem darstellen sollte.

Nodes from external documents should be cloned using document.importNode() (or adopted using document.adoptNode()) before they can be inserted into the current document. For more on the Node.ownerDocument issues, see the W3C DOM FAQ.

Firefox doesn't currently enforce this rule (it did for a while during the development of Firefox 3, but too many sites break when this rule is enforced). We encourage Web developers to fix their code to follow this rule for improved future compatibility.

Spezifikation

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

 Mitwirkende an dieser Seite: amelzer
 Zuletzt aktualisiert von: amelzer,