Set.prototype.delete()

Die delete() Methode entfernt das angegebene Element aus einem Set Objekt.

Syntax

mySet.delete(value);

Parameter

value
Der zu entfernende Wert aus mySet.

Rückgabewert

Rückgabewert ist true wenn value erfolgreich aus mySet entfernt wurde; ansonstenfalse.

Beispiel

Verwenden der delete() Methode

const mySet = new Set();
mySet.add('foo');

mySet.delete('bar'); // Returns false. No "bar" element found to be deleted.
mySet.delete('foo'); // Returns true.  Successfully removed.

mySet.has('foo');    // Returns false. The "foo" element is no longer present.

Ein Beispiel, wie ein Objekt aus einem Set entfernt werden kann.

const setObj = new Set();   // Create a New Set.

setObj.add({x: 10, y: 20}); // Add object in the set.

setObj.add({x: 20, y: 30}); // Add object in the set.

// Delete any point with `x > 10`.
setObj.forEach(function(point){
  if (point.x > 10){
    setObj.delete(point)
  }
})

Spezifikationen

Specification
ECMAScript (ECMA-262)
Die Definition von 'Set.prototype.delete' in dieser Spezifikation.

Browserkompatibilität

Update compatibility data on GitHub
DesktopMobileServer
ChromeEdgeFirefoxInternet ExplorerOperaSafariAndroid WebviewChrome für AndroidFirefox für AndroidOpera für AndroidSafari auf iOSSamsung InternetNode.js
deleteChrome Vollständige Unterstützung 38Edge Vollständige Unterstützung 12Firefox Vollständige Unterstützung 13IE Vollständige Unterstützung 11Opera Vollständige Unterstützung 25Safari Vollständige Unterstützung 8WebView Android Vollständige Unterstützung 38Chrome Android Vollständige Unterstützung 38Firefox Android Vollständige Unterstützung 14Opera Android Vollständige Unterstützung 25Safari iOS Vollständige Unterstützung 8Samsung Internet Android Vollständige Unterstützung 3.0nodejs Vollständige Unterstützung 0.12
Vollständige Unterstützung 0.12
Vollständige Unterstützung 0.10
Deaktiviert
Deaktiviert From version 0.10: this feature is behind the --harmony runtime flag.

Legende

Vollständige Unterstützung  
Vollständige Unterstützung
Benutzer muss dieses Feature explizit aktivieren.
Benutzer muss dieses Feature explizit aktivieren.

Siehe auch