MDN wants to talk to developers like you: https://qsurvey.mozilla.com/s3/8d22564490d8

webglcontextcreationerror

Diese Übersetzung ist unvollständig. Bitte helfen Sie, diesen Artikel aus dem Englischen zu übersetzen.

Das webglcontextcreationerror Event der WebGL API wird ausgelöst, wenn der User-Agent nicht in der Lage ist einen WebGLRenderingContext zu erzeugen.

Das Event hat die Eigenschaft WebGLContextEvent.statusMessage, die einen plattformabhängigen String mit weiteren Informationen über den Fehler enthält.

Bubbles Ja
Cancelable Ja
Zielobjekt HTMLCanvasElement
Interface WebGLContextEvent

Beispiel

var canvas = document.getElementById("canvas");

canvas.addEventListener("webglcontextcreationerror", function(e) {
  console.log(e.statusMessage || "Unknown error"); 
}, false);

var gl = canvas.getContext("webgl");
// logs statusMessage or "Unknown error" if unable to create WebGL context

Vererbung

Das webglcontextcreationerror Event implementiert das WebGLContextEvent Interface, welches die Eigenschaften und Methoden von Event erbt.

Spezifikationen

Spezifikation Status Hinweis
WebGL 1.0
Die Definition von 'webglcontextcreationerror' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Grundlegende Definition.

Browser-Kompatibilität

Feature Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
Basic support 9 49 (49) 11 12 5.1
Feature Android Chrome for Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
Basic support ? 25 49.0 (49) ? 12 8

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
 Mitwirkende an dieser Seite: XChrome
 Zuletzt aktualisiert von: XChrome,