Die byteLength Zugriffseigenschaft repräsentiert die Länge (in Bytes) der View vom Anfang ihres ArrayBuffer oder SharedArrayBuffer.

Syntax

dataview.byteLength

Beschreibung

Die byteLength Eigenschaft ist eine Zugriffseigenschaft, bei der die set Funktion undefined ist. Das bedeutet, dass diese Eigenschaften nur gelesen werden kann. Der Wert der Eigenschaft wird beim erstellen einer DataView bekannt gemacht und kann nicht mehr verändert werden. Wenn beim erstellen kein Offset oder keine byteLength angegeben sind, wird der byteLength Wert des übergebenen ArrayBuffer oder SharedArrayBuffer zurückgegeben.

Beispiele

Einsatz der byteLength Eigenschaft

var buffer = new ArrayBuffer(8);
var dataview = new DataView(buffer);
dataview.byteLength; // 8 (gleich mit byteLength von buffer)

var dataview2 = new DataView(buffer, 1, 5);
dataview2.byteLength; // 5 (wie beim erstellen der DataView spezifiziert)

var dataview3 = new DataView(buffer, 2);
dataview3.byteLength; // 6 (passend mit dem Offset beim erstellen der DataView)

Spezifikationen

Spezifikation Status Kommentar
ECMAScript 2015 (6th Edition, ECMA-262)
Die Definition von 'DataView.prototype.byteLength' in dieser Spezifikation.
Standard Initiale Definition.
ECMAScript Latest Draft (ECMA-262)
Die Definition von 'DataView.prototype.byteLength' in dieser Spezifikation.
Entwurf  

Browserkompatibilität

FeatureChromeEdgeFirefoxInternet ExplorerOperaSafari
Grundlegende Unterstützung912151012.15.1
FeatureAndroid webviewChrome for AndroidEdge mobileFirefox for AndroidOpera AndroidiOS SafariSamsung Internet
Grundlegende Unterstützung4 Ja Ja15124.2 Ja

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Mitwirkende an dieser Seite: schlagi123
Zuletzt aktualisiert von: schlagi123,