Date.prototype.getTimezoneOffset()

Die getTimezoneOffset() Methode gibt den Unterschied zwischen der aktuellen Ortszeit (Einstellungen des Hostsystems) und der Weltzeit (UTC) in Minuten zur├╝ck.

Syntax

dateObj.getTimezoneOffset()

R├╝ckgabewert

Eine Zahl, welche den Unterschied zwischen der aktuellen Ortszeit (Einstellung des Hostsystems) und der UTC in Minuten repr├Ąsentiert.

Beschreibung

Der Zeitzonen-Offset ist der Unterschied, in Minuten, zwischen der lokalen Zeit und der Weltzeit (UTC). Das bedeutet, dass die Anzahl der Minuten eine positive Zahl ist, wenn die lokale Zeit hinterher geht, und eine negative Zahl ist, wenn die lokale Zeit voraus geht. Zum Beispiel gibt die Methode f├╝r die Zeitzone UTC+10 (Ost Australische Standardzeit) -600 zur├╝ck.

Aktuelle Zeitzone UTC-8 UTC UTC+3
R├╝ckgabewert 480 0 -180

Das zur├╝ckgegebene Zeitzonen-Offset ist immer das zu dem Date-Objekt zugeh├Ârige Offset. Wenn das Hostsystem f├╝r die Sommerzeit konfiguriert ist, ├Ąndert sich das Offset je nach Datum und Uhrzeit des Datums und der Sommerzeit.

Beispiele

Einsatz von getTimezoneOffset()

// Gibt das aktuelle Zeitzonen-Offset f├╝r das Hostsystem zur├╝ck.
var x = new Date();
var currentTimeZoneOffsetInHours = x.getTimezoneOffset() / 60;
// 1

// Gibt das Zeitzonen Offset des Internationalen Tag der Arbeit (1. Mai) in 2016 zur├╝ck.
// Vorsicht beim Einsatz des Date() Konstruktors, denn dieser Benutzt den 0-indizierten Monat
// so dass Mai durch 4 (und nicht durch 5) repr├Ąsentiert wird.
var labourDay = new Date(2016, 4, 1);
var labourDayOffset = labourDay.getTimezoneOffset() / 60;

Spezifikationen

Browserkompatibilit├Ąt

BCD tables only load in the browser