AudioTrack

Das AudioTrack Interface stellt einen einzelnen Audiotrack aus einem der HTML-Medienelemente <audio> (en-US) oder <video> dar. Die häufigste Verwendung für ein AudioTrack Objekt ist das (De-)Aktivieren seiner Eigenschaft enabled (en-US) um den Track stummzuschalten.

Eigenschaften

enabled (en-US)
Ein Boolescher Wert, der kontrolliert ob der Sound für den Audiotrack aktiviert ist. Steht dieser Wert auf false, ist der Ton stummgeschaltet.
id (en-US) Schreibgeschützt
Eine DOMString (en-US), die den Track eindeutig innerhalb des Mediums identifiziert. Diese ID kann genutzt werden, um einen bestimmten Track auf einer Audio-Track-Liste durch Aufruf von AudioTrackList.getTrackById() (en-US) zu finden. Die ID kann auch als Fragment der URL genutzt werden, wenn das Medium die Suche per Medienfragment laut Media Fragments URI-Spezifikation unterstützt.
kind (en-US) Schreibgeschützt
Ein DOMString (en-US), das bestimmt zu welcher Kategorie ein Track gehört. Der Haupt-Audiotrack hätte bspw. als kind die Eigenschaft "main".
label (en-US) Schreibgeschützt
Ein DOMString (en-US), das ein visuelles Label für den Track anzeigt. Z.B. hätte ein Audiokommentar-Track für einen Film als label "Kommentar mit Regisseur Max Mustermann und den Schauspielern XYZ und ZYX." Dieser String bleibt leer, wenn kein Label angegeben wurde.
language (en-US) Schreibgeschützt
A DOMString (en-US) specifying the audio track's primary language, or an empty string if unknown. The language is specified as a BCP 47 (RFC 5646) language code, such as "en-US" or "pt-BR".
sourceBuffer (en-US) Schreibgeschützt
The SourceBuffer (en-US) that created the track. Returns null if the track was not created by a SourceBuffer (en-US) or the SourceBuffer (en-US) has been removed from the MediaSource.sourceBuffers (en-US) attribute of its parent media source.

Usage notes

To get an AudioTrack for a given media element, use the element's audioTracks (en-US) property, which returns an AudioTrackList (en-US) object from which you can get the individual tracks contained in the media:

var el = document.querySelector("video");
var tracks = el.audioTracks;

You can then access the media's individual tracks using either array syntax or functions such as forEach().

This first example gets the first audio track on the media:

var firstTrack = tracks[0];

The next example scans through all of the media's audio tracks, enabling any that are in the user's preferred language (taken from a variable userLanguage) and disabling any others.

tracks.forEach(function(track) {
  if (track.language === userLanguage) {
    track.enabled = true;
  } else {
    track.enabled = false;
  }
});

The language (en-US) is in standard (RFC 5646) format. For US English, this would be "en-US", for example.

Example

{{page("/en-US/docs/Web/API/AudioTrack/label", "Example")}}

Specifications

Browser compatibility

BCD tables only load in the browser