Diese Übersetzung ist unvollständig. Bitte helfen Sie, diesen Artikel aus dem Englischen zu übersetzen.

Zusammenfassung

Im Rahmen eines Web Formulars erzeugt das HTML <option> Element einen innerhalb eines HTML5 <select>, <optgroup> oder <datalist> Elements zur Auswahl angezeigten Eintrag.

Inhaltskategorie Keine.
Zugelassene Inhalte Text mit bedarfsweise in HTML Sequenzen umgewandelten Spezial- und Sonderzeichen, wie z.B. &eacute;.
Verhalten bei Auslassung Im Gegensatz zum einleitenden Tag kann das beendende Tag ausgelassen werden, sofern diesem direkt ein weiteres <option> oder <optgroup> Element folgt, oder aber, wenn das Elternelement keine weiteren Inhalte enthält.
Zugelassene Elternelemente Ein <select>, <optgroup> oder <datalist> Element.
DOM Schnittstelle HTMLOptionElement

Attribute

Dieses Element berücksichtigt die globalen Attribute.

disabled
Dieser boolesche Wert kennzeichnet diesen Eintrag als nicht auswählbar. Im Regelfall werden nicht auswählbare Einträge in der Darstellung ausgegraut und erhalten keine Benachrichtigungen über Mausclicks, Fokus etc. mehr vom Browser. Ein Element kann darüber hinaus auch deshalb nicht auswählbar sein, weil ein ihm übergeordnetes <optgroup> Element inaktiviert ist.
label
Dieses Attribut kann eine kurze erläuternde Informationen zur Bedeutung der jeweiligen Auswahl enthalten. Wurde dem label Attribut kein Inhalt explizit zugewiesen, enthält es den Textinhalt des Auswahlpunktes selbst.
Hinweis zur Nutzung: Ein label Attribut sollte lediglich eine kurze Erläuterung enthalten, wie sie z.B. im Rahmen eines Auswahlmenüs sinnvoll ist. Für längere Beschreibungen, z.B. den neben Radiobuttons und Auswahlschaltflächen angezeigten Text, wurde das value Attribut vorgesehen.
selected
Wenn angegeben, kennzeichnet dieser boolesche Wert, ob die betreffende Auswahl initial bereits als angewählt gekennzeichnet ist. Wenn das betreffende <option> Element einem <select> Element untergeordnet ist, dessen Attribut für Mehrfachauswahl multiple nicht gesetzt ist, darf nur ein einziges <option> Element des beinhaltenden <select> über ein selected Attribut verfügen.
value
Dieses Attribut kann eine textuelle Erläuterung zur Bedeutung der betreffenden Auswahl enthalten. Wurde diesem Attribut kein Inhalt explizit zugewiesen, enthält es den Textinhalt des Auswahlpunktes selbst.
Hinweis zur Nutzung: Ein label Attribut sollte lediglich eine kurze Erläuterung enthalten, wie sie z.B. im Rahmen eines Auswahlmenüs sinnvoll ist. Für längere Beschreibungen, z.B. den neben Radiobuttons und Auswahlschaltflächen angezeigten Text, wurde das value Attribut vorgesehen.

Beispiele

Siehe Beispiele bei <select>.

Spezifikation

Spezifikation Status Anmerkung
HTML Living Standard
Die Definition von '<option>' in dieser Spezifikation.
Lebender Standard  
HTML5
Die Definition von '<option>' in dieser Spezifikation.
Empfehlung  
HTML 4.01 Specification
Die Definition von '<option>' in dieser Spezifikation.
Empfehlung  

Browserunterstützung

Wir konvertieren die Kompatibilitätsdaten in ein maschinenlesbares JSON Format. Diese Kompatibilitätstabelle liegt noch im alten Format vor, denn die darin enthaltenen Daten wurden noch nicht konvertiert. Finde heraus wie du helfen kannst!

Feature Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari (WebKit)
Grundlegend unterstützt 1.0 1.0 (1.0) [1] (Ja) (Ja) (Ja)
Feature Android Firefox Mobile (Gecko) IE Phone Opera Mobile Safari Mobile
Grundlegend unterstützt (Ja) 1.0 (1.0) [1] (Ja) (Ja) (Ja)

Gecko notes

[1] In Versionen vor Gecko 7.0, (Firefox 7.0 / Thunderbird 7.0 / SeaMonkey 2.4), enthielt ein nicht explizit spezifiziertes label Attribut fälschlicherweise überhaupt keinen Inhalt, anstatt den textuellen Inhalt des Auswahlpunktes selbst.

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Mitwirkende an dieser Seite: Sebastianz, hschieck
Zuletzt aktualisiert von: Sebastianz,