Body.json()

Die Methode json() des Body Mixin nimmt einen Response Stream und liest ihn bis zum Ende. Sie gibt ein Promise zurück, welches den Inhalt des Body als JSON einliest.

Syntax

response.json().then(function(data) {
  // mach etwas mit data
});

Parameter

Keine.

Rückgabewert

Ein Promise, welches den Inhalt des Body als JSON einliest. Dies kann alles sein, was als JSON abgebildet werden kann — ein Objekt, ein Array, ein String, eine Zahl...

Beispiel

In unserem Beispiel für den Abruf eines json (live ausführen) erstellen wir eine neue Anfrage mit dem Request.Request (en-US) Konstruktor und rufen dann eine .json Datei ab. Wenn der Abruf erfolgreich ist lesen wir die Daten ein und parsen sie mit json(), lesen die Werte erwartungsgemäß aus und fügen sie in eine Liste ein um unsere Produktdaten anzuzeigen.

var myList = document.querySelector('ul');

var myRequest = new Request('products.json');

fetch(myRequest)
  .then(function(response) { return response.json(); })
  .then(function(data) {
    for (var i = 0; i < data.products.length; i++) {
      var listItem = document.createElement('li');
      listItem.innerHTML = '<strong>' + data.products[i].Name + '</strong> befindet sich in ' +
                           data.products[i].Location +
                           '. Preis: <strong>' + data.products[i].Price + '€</strong>';
      myList.appendChild(listItem);
    }
  });

Spezifikationen

Specification Status Comment
Fetch
Die Definition von 'json()' in dieser Spezifikation.
Lebender Standard  

Browserkompatibilität

BCD tables only load in the browser

Siehe auch