FederatedCredential

Experimental: Dies ist eine experimentelle Technologie
Da diese Technologie noch nicht definitiv implementiert wurde, sollte die Browserkompatibilität beachtet werden. Es ist auch möglich, dass die Syntax in einer späteren Spezifikation noch geändert wird.

Die FederatedCredential Schnittstelle der Credential Management API stellt Informationen über Zugangsdaten eines Anbieters föderierter Identitäten bereit. Ein Anbieter föderierter Identitäten ist ein Gebilde, dem eine Webseite vertraut, eine Nutzerin korrekt zu identifizieren und eine API für diesen Zweck bereit stellt. OpenID Connect ist ein Beispiel für ein Framework für Anbieter föderierter Identitäten.

In Brwosern, die dies unterstützen, kann eine Instanz dieser Schnittstelle in der credential Funktions des init Objekt für globales fetch (en-US) mitgegeben werden.

FederatedCredential() (en-US)
Erstellt ein neues FederatedCredential Objekt.

Eigenschaften

Erbt Eigenschaften von seinem Vorfahren, Credential (en-US).

FederatedCredential.provider (en-US) Schreibgeschützt
Gibt einen USVString (en-US) zurück, der den Anbieter föderierter Identitäten eines Satzes von Zugangsdaten enthält.

Event-Handler

Keine.

Methoden

Keine.

Beispiele

var cred = new FederatedCredential({
  id: id,
  name: name,
  provider: 'https://account.google.com',
  iconURL: iconUrl
});

// Store it
navigator.credentials.store(cred)
  .then(function() {
  // Mach etwas anderes.
});

Spezifikationen

Spezifikation Status Kommentar
Credential Management Level 1 Arbeitsentwurf Initiale Definition.

Browserkompabilität

BCD tables only load in the browser