<mstyle>

Das Element <mstyle> wird in MathML eingesetzt, um die Darstellung seiner Kind-Elemente zu verändern. Es akzeptiert alle Attribute der MathML-Darstellungselemente (mit wenigen Ausnahmen) und die zusätzlichen Attribute, die unten aufgelistet sind:

Attribute

dir
Allgemeine Schreibrichtung für die Formeln. Mögliche Werte sind ltr (left to right, von links nach rechts) und rtl (right to left, von rechts nach links).
decimalpoint
Benennt das Zeichen für die Ausrichtung innerhalb von <mstack>- und <mtable>-Spalten, für den Fall, dass diese am decimalpoint ausgerichtet werden.
displaystyle
Ein Boolescher Wert für den Darstellungsstil einer Gleichung. Bei true wird zusätzlicher vertikaler Zwischenraum eingefügt; bei false wird die Formel dagegen kompakter dargestellt. Der hauptsächliche Effekt besteht darin, dass größere Versionen der Operatoren angezeigt werden, falls displaystyle auf true gesetzt ist. Siehe auch largeop and movablelimits bei <mo>.
infixlinebreakstyle
Gibt an, welcher linebreakstyle auf infix-Operatoren angewandt wird. Erlaubt sind die Werte before, after und duplicate.
scriptlevel
Steuert im wesentlichen die Schriftgröße. Je größer der scriptlevel, umso kleiner die Schriftgröße. Dieses Attribute akzeptiert nichtnegative, ganze Zahlen und die Zeichen "+" und "-", was den aktuellen Wert jeweils um eine Stufe erhöht oder verringert. scriptlevel kann die Schriftgröße nicht unter die mit  scriptminsize angegebene minimale Schriftgröße setzen. Das verhindert unleserlich kleine Schriftgrößen. Siehe auch scriptsizemultiplier.
scriptminsize
Gibt die minimale Schriftgröße an, die nach Änderungen mit scriptlevel dargestellt wird. Der Vorgabewert ist 8pt.
scriptsizemultiplier
Gibt den Faktor an, um den die Schriftgröße mit scriptlevel vergrößert oder verkleinert wird. Der Standardwert ist 0.71, d.h. mit zwei Stufen wird die Schriftgröße verdoppelt bzw. halbiert.

Das <mstyle>-Element akzeptiert alle Attribute aller Darstellungselemente mit diesen Ausnahmen:

  • height, depth und width lassen sich nicht auf <mglyph>, <mpadded> und <mtable> anwenden.
  • rowalign, columnalign, und groupalign lassen sich nicht auf <mtr>, <mlabeledtr>, <mtd> und <maligngroup> anwenden.
  • lspace und voffset lassen sich nicht auf <mpadded> anwenden.
  • fontfamily wirkt nicht auf <mglyph>.
  • align lässt sich nicht auf <mtable> und <mstack> anwenden.
  • index kann nicht in <mstyle> gesetzt werden.
  • src und alt auf das <mglyph>-Element können nicht in <mstyle> gesetzt werden.
  • actiontype auf das <maction> kann nicht in <mstyle> gesetzt werden.

Beispiele

displaystyle und mathcolor werden eingesetzt, um die Darstellung der gesamten Summe zu beeinflussen.

<math> 

  <mstyle displaystyle="true" mathcolor="teal">
    <mrow>
    
      <munderover>
        <mo stretchy="true" form="prefix">&sum;</mo>
        <mrow>
          <mi>i</mi>
          <mo form="infix">=</mo>
          <mn>1</mn>
        </mrow>
        <mi>n</mi>
      </munderover>

      <mstyle displaystyle="true">
        <mfrac>
          <mn>1</mn>          
          <mi>n</mi>   
        </mfrac>
      </mstyle>

    </mrow>
  </mstyle>

</math>

Spezifikationen

Standard Status Bemerkung
MathML 3.0
Die Definition von 'mstyle' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Current specification
MathML 2.0
Die Definition von 'mstyle' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Initial specification

Browserkompatibilität

Merkmal Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
Basic support Nicht unterstützt 1.0 (1.7 oder früher) Nicht unterstützt Nicht unterstützt 5.1
decimalpoint Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
dir Nicht unterstützt 12.0 (12.0) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
displaystyle Nicht unterstützt 1.0 (1.7 oder früher) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
infixbreakstyle Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
scriptlevel Nicht unterstützt 1.0 (1.7 oder früher) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
scriptminsize Nicht unterstützt 1.0 (1.7 oder früher) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
scriptsizemultiplier Nicht unterstützt 1.0 (1.7 oder früher) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
Merkmal Android Chrome for Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
Basic support Nicht unterstützt Nicht unterstützt 1.0 (1.9.2) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
decimalpoint Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
dir Nicht unterstützt Nicht unterstützt 12.0 (12.0) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
displaystyle Nicht unterstützt Nicht unterstützt 1.0 (1.9.2) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
infixbreakstyle Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
scriptlevel Nicht unterstützt Nicht unterstützt 1.0 (1.9.2) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
scriptminsize Nicht unterstützt Nicht unterstützt 1.0 (1.9.2) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
scriptsizemultiplier Nicht unterstützt Nicht unterstützt 1.0 (1.9.2) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt

Hinweise zu Gecko

  • Vor Gecko 6.0 (Firefox 6.0 / Thunderbird 6.0 / SeaMonkey 2.3) war <mstyle> nur unvollständig umgesetzt (siehe Bugzilla). Im einzelnen waren die folgenden Attribute wirkungslos, wenn sie auf <mstyle> angewandt wurden:
  • Beginnend mit Gecko 20.0 (Firefox 20.0 / Thunderbird 20.0 / SeaMonkey 2.17) sind für scriptminsize Werte ohne Einheit und Prozentangaben erlaubt und werden als Vielfache von "8pt" berechnet.
  • Seit Gecko 29.0 (Firefox 29.0 / Thunderbird 29.0 / SeaMonkey 2.26) sind für <mstyle> nur noch Attribute erlaubt, die in der Praxis auch angewendet werden: id, class, style, href, mathcolor, mathbackground, scriptlevel, displaystyle, scriptsizemultiplier, scriptminsize, dir, mathsize, mathvariant, fontfamily, fontweight, fontstyle, fontsize, color, background.

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
 Mitwirkende an dieser Seite: Draussenduscher
 Zuletzt aktualisiert von: Draussenduscher,