CSSMediaRule

Die CSSMediaRule ist eine Schnittstelle, die eine einzelne CSS-Regel darstellt. Sie implementiert die CSSConditionRule-Schnittstelle und somit auch die CSSGroupingRule- sowie die CSSRule-Schnittstelle mit einem Typwert von 4 (CSSRule.MEDIA_RULE).

Syntax

Die Syntax wird mittels der WebIDL definiert.

interface CSSMediaRule : CSSConditionRule {
    readonly attribute MediaList media;
}

Eigenschaften

Als eine CSSConditionRule, und somit der CSSGroupingRule und CSSRule, implementiert die CSSMediaRule auch gleichzeitig die Eigenschaften dieser Schnittstellen. Darüber hinaus hat sie die folgende spezielle Eigenschaft:

CSSMediaRule.media Read only
Definiert MediaList, welches das zugedachte Zielmedium für die Style-Informationen wiedergibt.

Methoden

Wie eine CSSConditionRule und daher eine CSSGroupingRule als auch eine CSSRule, implementiert CSSMediaRule auch die Methoden dieser Schnittstelle. Sie selbst hat keine speziellen Methoden.

Spezifikationen

Spezifikation Status Kommentar
CSS Conditional Rules Module Level 3
Die Definition von 'CSSMediaRule' in dieser Spezifikation.
Anwärter Empfehlung Als Ableitung von  CSSConditionRule.
CSS Object Model (CSSOM)
Die Definition von 'CSSMediaRule' in dieser Spezifikation.
Arbeitsentwurf Keine Abweichungen von  Document Object Model (DOM) Level 2 Style Specification
Document Object Model (DOM) Level 2 Style Specification
Die Definition von 'CSSMediaRule' in dieser Spezifikation.
Empfehlung  

Browser Kompatibilität 

Merkmal Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari (WebKit)
Grundlegende Unterstützung 45.0 (Ja) [1] ? ? ?
Merkmal Android Android Webview Firefox Mobile (Gecko) IE Phone Opera Mobile Safari Mobile Chrome for Android
Grundlegende Unterstützung ? 45.0 17.0 (17) [1] ? ? ? 45.0

[1] Das Setzen des Werts von conditionText in Gecko ist nur ab Firefox 20 möglich.

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
 Mitwirkende an dieser Seite: Sebastianz, HenryZeitler
 Zuletzt aktualisiert von: Sebastianz,