colorpicker

Eine Farbpalette aus der ein Anwender durch Anklicken auf eine der Gitterzellen wählen kann.

Attribute
disabled, color, onchange, preference, tabindex, type
Eigenschaften
accessibleType, color, disabled, open, tabIndex

Beispiele

Image:XUL_REF_rgb.gif

<colorpicker/>

Attribute

disabled
Typ: boolean
Kennzeichnet, ob ein Element deaktiviert ist oder nicht. Wenn das Element auf  true gesetzt ist, ist das Element deaktiviert. Deaktivierte Elemente sind gewöhnlich mit einem grauen Text dargestellt. Wenn ein Element deaktiviert ist, wird es auf Anwenderaktionen nicht reagieren, es kann den Fokus nicht erlangen und das command Ereignis wird nicht ausgelöst. Das Element wird allerdings noch auf Mausereignisse antworten. Um das Element zu aktivieren, ist es besser das Attribut zu entfernen als es auf den Wert false zu setzen. Um den Wert dieses Attributs mittels JavaScript zu setzen oder abzurufen, sollte besser die disabled Eigenschaft verwendet werden.
color
Typ: color string
Die aktuell ausgewählte Farbe. Diese wird geändert, sobald der Anwender eine Farbe auswählt. Man kann einen String in der Form #RRGGBB der Eigenschaft zuweisen, um die gewählte Farbe zu ändern.
onchange
Typ: script code
Der Code im onchange Attribut wird aufgerufen, wenn sich der Wert des Elements geändert hat.
preference
Type: id
Connects the element to a corresponding preference. This attribute only has any effect when used inside a prefwindow. More information is available in the Preferences System article.
tabindex
Type: integer
The tab order of the element. The tab order is the order in which the focus is moved when the user presses the "tab" key. Elements with a higher tabindex are later in the tab sequence.
type
Type: string
If this attribute is not present, the colorpicker is displayed inside the window. If this is set to the text button, the colorpicker is displayed as a button. When the user clicks the button, a popup appears for the user to select a color.

Eigenschaften

Methoden

Geerbte Methoden
element.addEventListener(), node.appendChild(), blur, click, node.cloneNode(), node.compareDocumentPosition(), element.dispatchEvent(), doCommand, focus, element.getAttribute(), element.getAttributeNode(), element.getAttributeNodeNS(), element.getAttributeNS(), element.getBoundingClientRect(), element.getClientRects(), getElementsByAttribute, getElementsByAttributeNS, element.getElementsByClassName(), element.getElementsByTagName(), element.getElementsByTagNameNS(), node.getFeature(), node.getUserData(), element.hasAttribute(), element.hasAttributeNS(), nodes.hasAttributes(), nodes.hasChildNodes(), node.insertBefore(), node.isDefaultNamespace(), node.isEqualNode(), node.isSameNode(), node.isSupported(), node.lookupNamespaceURI(), node.lookupPrefix(), node.normalize(), element.querySelector(), element.querySelectorAll(), element.removeAttribute(), element.removeAttributeNode(), element.removeAttributeNS(), node.removeChild(), element.removeEventListener(), node.replaceChild(), element.setAttribute(), element.setAttributeNode(), element.setAttributeNodeNS(), element.setAttributeNS(), node.setUserData()

Verwandte Themen

Schnittstellen
nsIDOMXULControlElement

Bugs

Das onchange Event funktioniert nur, wenn das type Attribut auf "button" festgelegt wurde. Die Verwendung von onclick bietet sich daher an, wenn mit mit dem losen Colorpicker gearbeitet wird und die gerade ausgewählte Farbe benötigt wird, um z.B. in einer <textbox> angezeigt zu werden.

Anhänge

Datei Größe Datum Angehängt von
figure8.gif
4854 Bytes 2005-04-29 19:20:19 CitizenK
XUL_REF_rgb.gif
8311 Bytes 2006-05-10 02:08:22 Pmash

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter:
Mitwirkende an dieser Seite: tee18cee06, fscholz
Zuletzt aktualisiert von: fscholz,