SVG image element

Das SVG <image>-Element erlaubt es, Rasterbilder innerhalb von SVG-Objekten einzufügen.

In diesem Beispiel wird ein .jpg-Bild, aufgerufen durch das xlink:href-Attribut, in ein SVG-Objekt eingefügt:

<?xml version="1.0" standalone="no"?>
<!DOCTYPE svg PUBLIC "-//W3C//DTD SVG 1.1//EN" 
  "http://www.w3.org/Graphics/SVG/1.1/DTD/svg11.dtd">
<svg width="5cm" height="4cm" version="1.1"
     xmlns="http://www.w3.org/2000/svg" xmlns:xlink= "http://www.w3.org/1999/xlink">
	<image xlink:href="firefox.jpg" x="0" y="0" height="50px" width="50px"/>
</svg>

Folgende wichtige Punkte müsse beachtet werden (festgelegt in den W3-Spezifikationen):

  • Wurde kein Attribut x (oder y) angegeben, wird dafür automatisch 0 gesetzt.

  • Wurde kein Attribut height (oder width) angegeben, wird dafür automatisch 0 gesetzt.

  • Ist das Attribut height (oder width) 0, wird das Rendern des Bildes deaktiviert.