Das globale Attribut accesskey definiert ein Tastaturkürzel für das aktuelle Element. Der Attributwert muss aus einem einzelnen, druckbarem Zeichen bestehen (dies beinhaltet Zeichen mit Umlauten und andere Zeichen, die über die Tastatur eingegeben werden können).

Hinweis: Die WHATWG-Spezifikation besagt, dass mehrere mit Leerzeichen voneinander getrennte Zeichen angegeben werden können und der Browser davon das erste unterstützte verwenden wird. Das funktioniert jedoch in den meisten Browsern nicht. In Internet Explorer und Edge wird das erste unterstützte Zeichen jedoch ohne Probleme verwendet, sofern es keine Konflikte mit anderen Befehlen gibt.

Je nach Browser und Betriebssystem unterscheidet sich die Tastaturkombination zur Ansteuerung des accesskey.

  Windows Linux Mac
Firefox Alt + Shift + key Firefox 57+: Control +  Option + key -ODER- Control + Alt + key
Firefox 14–56: Control + Alt + key
Firefox < 14, Control + key
Internet Explorer Alt + key N/V
Google Chrome Alt + key Control + Alt + key
Safari Alt + key N/V Control + Alt + key
Opera 15+ Alt + key Control + Alt + key
Opera 12

Shift + Esc öffnet zunächst eine Liste der Inhalte, die über accesskey erreichbar sind und erlaubt eine Ansteuerung über  key

Beachte, dass die Tastaturkombination in Firefox über die Einstellungen angepasst werden kann.

Spezifikation

Spezifikation Status Kommentar
HTML 5.2
Die Definition von 'accesskey' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Beschreibt ein realistischeres Verhalten der tatsächlichen Implementierungen.
HTML Living Standard
Die Definition von 'accesskey' in dieser Spezifikation.
Lebender Standard Keine Änderung gegenüber HTML 5.1.
HTML 5.1
Die Definition von 'accesskey' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Keine Änderung gegenüber HTML5.
HTML5
Die Definition von 'accesskey' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Ab HTML 4.01 Specification können mehrere Zeichen als  accesskey gesetzt werden. Zudem kann ein accesskey an jedem Element gesetzt werden.
HTML 4.01 Specification
Die Definition von 'accesskey' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Nur unterstützt an <a>, <area>, <button>, <input>, <label>, <legend> und <textarea>

Browserkompatibilität

FeatureChromeEdgeFirefoxInternet ExplorerOperaSafari
Grundlegende Unterstützung Ja Ja Ja Ja Ja Ja
FeatureAndroid webviewChrome for AndroidEdge mobileFirefox for AndroidOpera AndroidiOS SafariSamsung Internet
Grundlegende Unterstützung Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
 Mitwirkende an dieser Seite: Claas
 Zuletzt aktualisiert von: Claas,