mozilla
Ihre Suchergebnisse

    @viewport

    Diese Übersetzung ist unvollständig. Bitte helfen Sie, diesen Artikel aus dem Englischen zu übersetzen.

    Zusammenfassung

    Die @viewport CSS at-Regel enthält eine Menge aus geschachtelten Deskriptoren in einem CSS-Block, der durch geschweifte Klammern begrenzt wird. Diese Deskriptoren steuern die Viewport-Einstellungen, insbesondere auf mobilen Geräten.

    Syntax

    (Dieser MDN Artikel ist derzeit nur ein Abriss, ihm fehlt die vollständige Beschreibung der Syntax.)

    @viewport {
      /* viewport-Deskriptor: viewport-Wer; */ 
    }

     

    Ein Zoomfaktor von 1.0 oder 100% beschreibt kein Zooming. Größere Werte vergrößern, kleinere Werte verkleinern.

    Deskriptoren

    Browser sollen unbekannte Deskriptoren ignorieren.

    min-width
    Verwendet für die Festlegung der Breite des Viewports, wenn das Dokument zum ersten Mal gezeigt wird.
    max-width
    Verwendet für die Festlegung der Breite des Viewports, wenn das Dokument zum ersten Mal gezeigt wird.
    width
    Eine Kurznotation für die Festlegung von sowohl min-width als auch max-width
    min-height
    Verwendet für die Festlegung der Höhe des Viewports, wenn das Dokument zum ersten Mal gezeigt wird.
    max-height
    Verwendet für die Festlegung der Höhe des Viewports, wenn das Dokument zum ersten Mal gezeigt wird.
    height
    Eine Kurznotation für die Festlegung von sowohl min-height als auch max-height
    zoom
    Legt den initialen Zoomfaktor fest.
    min-zoom
    Legt den minimalen Zoomfaktor fest.
    max-zoom
    Legt den maximalen Zoomfaktor fest.
    user-zoom
    Steuert, ob der Anwender den Zoomfaktor ändern darf.
    orientation
    Steuert die Orientierung des Dokuments (Hoch- oder Querformat).

    Beispiele

    @viewport {
      min-width: 640px;
      max-width: 800px;
    }
    @viewport {
      zoom: 0.75;
      min-zoom: 0.5;
      max-zoom: 0.9;
    }
    @viewport {
      orientation: landscape;
    }

    Spezifikationen

    Spezification Status Kommentar
    CSS Device Adaptation
    Die Definition von '@viewport' in dieser Spezifikation.
    Arbeitsentwurf  

    Browserkompatibilität

    Feature Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
    Basic support 29 (behind a flag) Nicht unterstützt 10 -ms 11.10
    Removed in 15
    Reintroduced behind a flag in 16
    Nicht unterstützt
    Feature Android Chrome for Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
    Basic support 4.4 29 Nicht unterstützt 10-ms[1] 11.10
    Removed in 15
    Reintroduced behind a flag in 16
    Nicht unterstützt

    [1] Es gibt einen Bug im IE Mobile 10 auf älteren Versionen von Windows Phone 8, wo device-width, wenn innerhalb von @-ms-viewport verwendet, als Bildschirmbreite in physikalischen Pixeln statt genormten CSS-Pixeln interpretiert wird, was der Spezifikation widerspricht. Wenn es jedoch in einem  viewport <meta> Tag verwendet wird, ist die Berechnung von device-width richtig. Nach Angaben von Microsoft wurde dieser Bug in Windows Phone 8 Update 3 (a.k.a. GDR3) behoben, obwohl berichtet wird, dass das Lumia Black GDR3 Update den Fehler nicht behoben hat (zumindest auf dem Lumia 920). Mehr Details und ein Workaround sind zu finden unter Tim Kadlec's blog post "Windows Phone 8 and Device-Width".

    Siehe auch

    Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

    Mitwirkende an dieser Seite: holgerjakobs
    Zuletzt aktualisiert von: holgerjakobs,