Zusammenfallen von Außenabständen meistern

Dieser Artikel benötigt eine redaktionelle Überprüfung. So können Sie helfen.

Obere und untere Außenabstände von Blöcken werden manchmal zu einem einzelnen Außenabstand zusammengefasst (kollabiert), dessen Größe der größte der Außenabstände ist, die in ihm zusammengefasst werden, ein Verhalten bekannt als Außenabstandszusammenfassung (engl. margin collapsing).

Außenabstandszusammenfassung tritt in drei grundlegenden Fällen auf:

Angrenzende Geschwisterelemente
Die Außenabstände von angrenzenden Geschwisterelementen werden zusammengefasst (außer, wenn des nachfolgende Geschwisterelement nach Seitenumflüssen freigestellt ist). Zum Beispiel:
 <p>Der untere Außenabstand dieses Absatzes fällt ...</p>
 <p>...mit dem oberen Außenabstand dieses Absatzes zusammen.</p>
Eltern- und erstes/letztes Kindelement
Falls es keinen Rahmen, Innenabstand, Inlineinhalt oder Freilegung gibt, um den margin-top eines Blocks vom margin-top seines ersten Kindblocks zu trennen, oder keinen Rahmen, Innenabstand Inlineinhalt, height, min-height oder max-height gibt, um den margin-bottom des Blocks vom margin-bottom seines letzten Kindelements zu trennen, dann fallen diese Außenabstände zusammen. Der zusammengefallene Außenabstand verläuft dabei außerhalb des Elternelements.
Leere Blöcke
Falls es keinen Rahmen, Innenabstand, Inlineinhalt, height oder min-height gibt, um den margin-top des Blocks vom margin-bottom zu trennen, fallen sein oberer und unterer Außenabstand zusammen.

Kompliziertere Außenabstandszusammenfassung (von mehr als zwei Außenabständen) tritt auf, wenn diese Fälle kombiniert werden.

Diese Regeln gelten sogar für Außenabstände, die null sind, sodass ein Außenabstand eines ersten/letzten Kinds sich (gemäß den oben genannten Regeln) am Ende außerhalb seines Elternelements befindet, unabhängig davon, ob der Außenabstand des Elternelements null ist oder nicht.

Falls negative Außenabstände involviert sind, ist die Größe des zusammengefassten Außenabstands die Summe des größten positiven Abstands und dem kleinsten (meist negativen) negativen Abstands.

Außenabstände von umfließenden und absolut positionierten Elementen werden niemals zusammengefasst.

Spezifikationen

Spezifikation Status Kommentar
CSS Level 2 (Revision 1)
Die Definition von 'margin collapsing' in dieser Spezifikation.
Empfehlung Ursprüngliche Definition

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Schlagwörter: 
 Mitwirkende an dieser Seite: Sebastianz
 Zuletzt aktualisiert von: Sebastianz,