-moz-text-blink

Kein Standard
Diese Funktion entspricht nicht dem Standard und ist nicht Teil der Standardisierung. Diese Funktion darf nicht in Webseiten, die via das Internet zugänglich sind, benutzt werden: Sie wird nicht für alle Nutzer funktionieren. Es kann zu umfangreichen Inkompatibilitäten zwischen verschiedenen Implementierungen kommen und die Funktionsweise oder Eigenschaften könnten in der Zukunft verändert werden.

Unerwünscht
Dieses Feature wurde aus den Webstandards entfernt. Obwohl manche Browser es immer noch unterstützen, wird es zukünftig wegfallen. Es sollte daher nicht mehr in alten oder neuen Projekten verwendet werden. Webseiten oder Webapps, die es benutzen, funktionieren möglicherweise irgendwann nicht mehr korrekt.

Übersicht

Die nicht standardisierte -moz-text-blink Mozilla CSS Eigenschaft definiert den Blinkmodus.

Firefox, der der einzige große Browser ist, der diese Eigenschaft unterstützt, hat die Unterstützung in Firefox 26 aufgegeben. Diese Eigenschaft wird nun in keinem Browser mehr unterstützt.

Initialwertnone
Anwendbar aufalle Elemente
VererbtNein
Medienvisuell
Berechneter Wertwie angegeben
AnimierbarNein
Kanonische Reihenfolgedie eindeutige Reihenfolge definiert durch die formale Grammatik

Syntax

none | blink

Werte

none
Produziert kein Blinken.
blink
Text blinkt. Beachte, dass Text nicht blinken zu lassen eine Technik ist, um  Checkpoint 3.3 der WAI-UAAG zu erfüllen.

Beispiel

.example {
  -moz-text-blink: blink;
}

Spezifikationen

Diese Eigenschaft wurde in einem alten Entwurf der CSS 3 Text Spezifikation definiert. Neuere Versionen haben die Definition entfernt.

Browser Kompatibilität

Merkmal Firefox (Gecko) Chrome Internet Explorer Opera Safari
Grundlegende Unterstützung 6.0 (6.0)
Removed in 26.0 (26.0)
Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
Merkmal Firefox Mobile (Gecko) Android IE Phone Opera Mobile Safari Mobile
Grundlegende Unterstützung 6.0 (6.0)
Removed in 26.0 (26.0)
Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

 Mitwirkende an dieser Seite: Sebastianz, fscholz
 Zuletzt aktualisiert von: Sebastianz,