-moz-border-top-colors

Kein Standard
Diese Funktion entspricht nicht dem Standard und ist nicht Teil der Standardisierung. Diese Funktion darf nicht in Webseiten, die via das Internet zugänglich sind, benutzt werden: Sie wird nicht für alle Nutzer funktionieren. Es kann zu umfangreichen Inkompatibilitäten zwischen verschiedenen Implementierungen kommen und die Funktionsweise oder Eigenschaften könnten in der Zukunft verändert werden.

In Mozilla-Anwendungen wie Firefox, setzt die -moz-border-top-colors CSS Eigenschaft eine Liste von Farben für den oberen Rand.

Wenn ein Element einen Rand hat, der größer ist als ein einzelner CSS-Pixel, verwendet jede Zeile von Pixeln die nächste Farbe, die in dieser Eigenschaft angegeben wurde, von außen nach innen. Dies beseitigt die Notwendigkeit von verschachtelten Boxen. Falls der Rand breiter ist als die Anzahl der definierten Farben, wird der verbleibende Teil des Randes in der innersten Farbe gezeichnet.

Initialwertnone
Anwendbar aufalle Elemente
VererbtNein
Medienvisuell
Berechneter Wertwie angegeben
AnimierbarNein
Kanonische Reihenfolgedie eindeutige Reihenfolge definiert durch die formale Grammatik

Sie wird nicht angewendet

  1. wenn border-style dashed oder dotted ist.
  2. auf Tabellen mit border-collapse: collapse.

Syntax

/* Einzelner <color> Wert */
-moz-border-top-colors: #f0f0f0;

/* Mehrere <color> Werte */
-moz-border-top-colors: #f0f0f0 #a0a0a0 #505050 #000000;

/* Globale Werte */
-moz-border-top-colors: inherit;
-moz-border-top-colors: initial;
-moz-border-top-colors: unset;

Werte

Akzeptiert eine durch Leerzeichen getrennte Liste von Farbwerten.

<color>
Definiert die Farbe einer Linie von Pixeln des oberen Randes. transparent ist gültig. Siehe <color> Werte für mögliche Einheiten.
none
Es werden keine Farben gezeichnet oder border-color verwendet, falls angegeben.

Formale Syntax

[<color>]* <color> | none

wobei
<color> = <rgb()> | <rgba()> | <hsl()> | <hsla()> | <hex-color> | <named-color> | currentcolor | <deprecated-system-color>

wobei
<rgb()> = rgb( <rgb-component>#{3} )
<rgba()> = rgba( <rgb-component>#{3} , <alpha-value> )
<hsl()> = hsl( <hue>, <percentage>, <percentage> )
<hsla()> = hsla( <hue>, <percentage>, <percentage>, <alpha-value> )
<named-color> = <ident>
<deprecated-system-color> = ActiveBorder | ActiveCaption | AppWorkspace | Background | ButtonFace | ButtonHighlight | ButtonShadow | ButtonText | CaptionText | GrayText | Highlight | HighlightText | InactiveBorder | InactiveCaption | InactiveCaptionText | InfoBackground | InfoText | Menu | MenuText | Scrollbar | ThreeDDarkShadow | ThreeDFace | ThreeDHighlight | ThreeDLightShadow | ThreeDShadow | Window | WindowFrame | WindowText

wobei
<rgb-component> = <integer> | <percentage>
<alpha-value> = <number>
<hue> = <number>

Beispiel

<div id="example">Beispiel</div>
#example {
  padding: 20px;
  background-color: gray;
  border: 10px solid black;
  -moz-border-top-colors: #e00 #c30 #c50 #c60 #c70 #c80 #c90 #ca0 #cb0 #cc0;
  -moz-border-right-colors: red #f60 #f80 #f90 #fa0 #fb0 #fc0 #fd0 #fe0 #ff0;
  -moz-border-bottom-colors: red #f60 #f80 #f90 #fa0 #fb0 #fc0 #fd0 #fe0 #ff0;
  -moz-border-left-colors: #e00 #c30 #c50 #c60 #c70 #c80 #c90 #ca0 #cb0 #cc0;
}

Spezifikationen

Diese Eigenschaft ist nicht Teil irgendeiner Spezifikation.

Browser Kompatibilität

Merkmal Chrome Firefox (Gecko) Internet Explorer Opera Safari
Grundlegende Unterstützung Nicht unterstützt 1.0 (1.7 oder früher) Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt
Merkmal Android Chrome for Android Firefox Mobile (Gecko) IE Mobile Opera Mobile Safari Mobile
Grundlegende Unterstützung Nicht unterstützt Nicht unterstützt ? Nicht unterstützt Nicht unterstützt Nicht unterstützt

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

 Mitwirkende an dieser Seite: Sebastianz
 Zuletzt aktualisiert von: Sebastianz,