Version 188066 von Talk:Hauptseite

  • Adressname der Version: Talk:de
  • Titel der Version: Talk:Hauptseite
  • ID der Version: 188066
  • Erstellt:
  • Autor: Fruppert
  • Aktuelle Version? Nein
  • Kommentar

Inhalt der Version

Ich eröffne mal die Hauptseiten-Diskussion mit der Fragestellung: Sollte man sich bemühen, eigene Inhalte zu kreieren, oder sollte es das ausschließliche Ziel von Devmo De die Übersetzung von Devmo (En) sein? Meinungen? --DiabolicDevilX 13:48, 17. Sep 2005 (PDT)

Ich bin dafür auch eigene Texte zu schreiben. --Crash 22:10, 8. Okt 2005 (PDT)

Natürlich sollte weiterhin die Übersetzung der englischsprachigen Seiten angepeilt werden. Allerdings darf es nicht als das Ziel betrachtet werden, sondern eher als ein Ziel. Das Schreiben eigener Texte ebenso zu fokussieren, ist durchaus sinnvoll. Das steigert die Qualität (und ja, auch die Quantität) sowie die Unabhängigkeit der deutschprachigen Seiten. Bis es so weit ist, muss aber noch einiges geschehen, denke ich...
--Ar-sch.de 23:49, 8. Dez 2005 (PST)

Ich bin ebenfalls der Meinung dass man nicht nur englischsprachige Seiten übersetzen sollte. So hat man wenn "eigene" Artikel geschrieben werden wesentlich bessere Möglichkeiten ganz andere Qualitäten vorzuzeigen welche von zum Beispiel Neueinsteigern gut genutzt werden können. Ebenso hat man direkte "Zubringer" welche Fragen oder der gleichen wesentlich genauer und zielbewusster beantworten und aufbringen können! Auch Diskussionsrunden werden dadurch wesentlich Interessanter, weil einfach mehr Erfahrung im "Munde" anderer liegt! --Fruppert 08:14, 6. Apr 2007 (PDT)

Quelltext der Version

<p>Ich eröffne mal die Hauptseiten-Diskussion mit der Fragestellung: Sollte man sich bemühen, eigene Inhalte zu kreieren, oder sollte es das ausschließliche Ziel von Devmo De die Übersetzung von Devmo (En) sein? Meinungen? --<a href="User:DiabolicDevilX">DiabolicDevilX</a> 13:48, 17. Sep 2005 (PDT)
</p><p>Ich bin dafür auch eigene Texte zu schreiben. --<a href="User:Crash">Crash</a> 22:10, 8. Okt 2005 (PDT)
</p><p>Natürlich sollte weiterhin die Übersetzung der englischsprachigen Seiten angepeilt werden. Allerdings darf es nicht als <b>das</b> Ziel betrachtet werden, sondern eher als <b>ein</b> Ziel. Das Schreiben eigener Texte ebenso zu fokussieren, ist durchaus sinnvoll. Das steigert die Qualität (und ja, auch die Quantität) sowie die Unabhängigkeit der deutschprachigen Seiten. Bis es so weit ist, muss aber noch einiges geschehen, denke ich...<br>--<a href="User:Ar-sch.de">Ar-sch.de</a> 23:49, 8. Dez 2005 (PST)
</p><p>Ich bin ebenfalls der Meinung dass man nicht nur englischsprachige Seiten übersetzen sollte. 
So hat man wenn "eigene" Artikel geschrieben werden wesentlich bessere Möglichkeiten ganz andere Qualitäten vorzuzeigen welche von zum Beispiel Neueinsteigern gut genutzt werden können. Ebenso hat man direkte "Zubringer" welche Fragen oder der gleichen wesentlich genauer und zielbewusster beantworten und aufbringen können!
Auch Diskussionsrunden werden dadurch wesentlich Interessanter, weil einfach mehr Erfahrung im "Munde" anderer liegt! --<a href="User:Fruppert">Fruppert</a> 08:14, 6. Apr 2007 (PDT)
</p>
Zu dieser Version zurücksetzen