Diese Übersetzung ist unvollständig. Bitte helfen Sie, diesen Artikel aus dem Englischen zu übersetzen.

Was ist chrome?

Chrome ist eine Gruppe von Benutzeroberflächenelementen des Anwendungsfensters, die sich außerhalb des Inhaltsbereichs des Fensters befinden. Symbolleisten, Menüleisten, Fortschrittsleisten und Fenstertitelleisten sind Beispiele für Elemente, die normalerweise zum Chrom gehören.

Mozilla sucht und liest die root-Datei chrome.manifest nach Erweiterungen und Designs.

Note: With Gecko 1.9.2 and older, Mozilla reads chrome/*.manifest files from applications. Starting with Gecko 2.0, the root chrome.manifest is the only manifest used; you can add manifest commands to that file to load secondary manifests.

Chrome Anbieter

Ein Anbieter von Chrom für einen bestimmten Fenstertyp (z. B. für das Browserfenster) wird als Chromanbieter bezeichnet. Die Anbieter arbeiten zusammen, um einen vollständigen Chromsatz für ein bestimmtes Fenster bereitzustellen, von den Bildern auf den Symbolleistenschaltflächen bis zu den Dateien, die den Text, den Inhalt und das Erscheinungsbild des Fensters selbst beschreiben.

Es gibt drei grundlegende Arten von Chromanbietern:

Inhalt
    
Die Hauptquelldatei für eine Fensterbeschreibung stammt vom Inhaltsanbieter und kann von jedem Dateityp sein, der in Mozilla angezeigt werden kann. Normalerweise handelt es sich um eine XUL-Datei, da XUL zur Beschreibung des Inhalts von Fenstern und Dialogen gedacht ist. Die JavaScript-Dateien, die die Benutzeroberfläche definieren, sind auch in den Inhaltspaketen sowie in den meisten XBL - Bindungsdateien enthalten.

Gebietsschema
    
Lokalisierbare Anwendungen speichern alle lokalisierten Informationen in Gebietsschemaanbietern. Dadurch können Übersetzer ein anderes Chrome-Paket zum Übersetzen einer Anwendung einstecken, ohne den Rest des Quellcodes zu ändern. Die zwei Haupttypen von lokalisierbaren Dateien sind DTD - Dateien und Java-Eigenschaftendateien.

Skin
    
Ein Skin-Anbieter ist dafür verantwortlich, einen vollständigen Satz von Dateien bereitzustellen, der das optische Erscheinungsbild des Chroms beschreibt. Normalerweise stellt ein Skin-Provider Dateien und Bilder CSS bereit.

 

Hinweis: Aus Skin-Paketen geladene Skripts ( einschließlich der in XBL gefundenen) werden nicht ausgeführt.

 

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Mitwirkende an dieser Seite: DanielNL
Zuletzt aktualisiert von: DanielNL,