Während wir dazu streben die Dokumentation in den MDN Web Docs so klar und lesbar wie möglich zu gestalten, ist es unvermeidlich dass einige Konventionen oder Designs irreführend sind für neue Leser, oder für Menschen, die nicht die neuesten Designänderungen kennen. Diese Leseanweisungen wollen helfen diese Fragen zu beantworten.

Spezifikation der Statussymbole

An einigen Stellen in MDN, so wie Landungsseiten und Inhaltsverzeichnissen, benutzen wir Symbole um den Status der Spezifizierung eines Elementes, Eigenschaft, Methode, oder einer API anzugeben. Bewegen des Mauszeigers auf diese Symbole sollte eine Information anzeigen, welche erklärt was das Symbol bedeutet. Sollte dies nicht geschehen, so kann man sich auf den folgenden Abschnitt beziehen.

Nicht-Standart; das Element ist nicht Teil einer Standartspezifikation.
Veraltet; das Element wird nicht länger zur Benutzung vorgeschlagen, obschon seine Spezifikation dies noch erlaubt.
Obsolet; das Element ist nicht mehr Teil der Spezifikation und sollte nicht mehr benutzt werden. Alle Vorkommnisse im Code sollten beseitigt werden.
Experimentell; das Element ist zur Zeit zur Spezifikation vorgeschlagen, oder wird in naher Zukunft aufgenommen, und wird eventuell verändert bevor es angenommen wird. Das Element sollte nicht im produktiven Code verwendet werden ohne sicherzustellen, dass der Code noch funktioniert auch wenn dieses Element nicht arbeitet wie erhofft.

Siehe auch

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Mitwirkende an dieser Seite: wbamberg, sklicek
Zuletzt aktualisiert von: wbamberg,