b

Das HTML bold Element (<b>) repräsentiert einen Text der vom Aussehen her unterschiedlich zum normalem Text ist. Dabei wird keine besondere Wichtigkeit oder Relevanz übertragen. Typischerweise sind Schlüsselwörter in einer Zusammenfassung, Produktnamen oder andere Textstellen, die irgendwie speziell präsentiert werden sollen, mit dem bold Tag ausgezeichnet. Ein weiteres Beispiel ist die Markierung der führenden Sätze der Absätze eines Artikels.

Hinweise zur Verwendung:

  • Das HTML bold Element sollte nicht mit den <strong>, <em> oder <mark> Elementen verwechselt werden. Das <strong> Element repräsentiert einen Text, der über eine gewisse Wichtigkeit verfügt, <em> betont den Text und das <mark> Element repräsentiert einen Text, der über eine gewisse Relevanz verfügt. Das bold Element enthält keine speziellen semantischen Informationen; es kann als das Element angesehen werden, welches benutzt wird, wenn kein anderes passend ist.
  • Überschriften sollen daher nicht mit dem bold Element ausgezeichnet werden. Dafür sind die Elemente <h1> bis <h6> gedacht. Stylesheets können verwendet werden, um das Standardaussehen des Elements zu verändern, sodass es nicht zwingend ist, dass etwas in Fettdruck angezeigt wird.
  • Es macht in der Praxis Sinn das class Attribut zu verwenden, um weitere semantische Informationen hinzuzufügen. Das vereinfacht zudem die Entwicklung von verschiedenen Styles eines Webdokuments, ohne dass dabei der HTML-Code verändert werden muss.
  • In der Geschichte von HTML war das bold Element dazu gedacht Text einen Fettdruck zu verpassen. Da Style-Informationen seit HTML 4 nicht länger erwünscht sind, hat sich diese Bedeutung geändert.

Verwendungskontext

Inhaltskategorie Flow content, Phrasing content
Erlaubter Inhalt Phrasing content
Tag Auslassung Keine; Start- und Endtag sind vorgeschrieben.
Erlaubte Elternelemente Jedes Element, dass Phrasing content zulässt.
Normatives Dokument HTML5, section 4.6.16 (HTML4.01, section 15.2.1)

Attribute

Genau wie alle anderen HTML Elemente verfügt dieses Element über globale Attribute.

DOM Interface

Dieses Element implementiert das HTMLElement Interface.

Implementationshinweis: Bis einschließlich Gecko 1.9.2 implementiert Firefox das HTMLSpanElement Interface für dieses Element.

Beispiel

<p>
  Dieser Artikel beschreibt einige <b>text-level</b> Elemente. Es beschreibt die Verwendung in einem <b>HTML</b> Dokument. 
</p>
Schlüsselwörter werden hier mit dem Standard-Style des <b> Elements versehen, meistens Fettdruck

Ergebnis

Dieser Artikel beschreibt einige text-level Elemente. Es beschreibt die Verwendung in einem HTML Dokument.

Schlüsselwörter werden hier mit dem Standard-Style des <b> Elements versehen, meistens Fettdruck.

Siehe auch

HTML Elemente
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
(Links: HTML-Kategorie)

Schlagwörter des Dokuments und Mitwirkende

Mitwirkende an dieser Seite: Crash, DD0101, fscholz
Zuletzt aktualisiert von: DD0101,