Erweiterung erstellen

  • Adressname der Version: Erweiterung_erstellen
  • Titel der Version: Erweiterung erstellen
  • ID der Version: 111709
  • Erstellt:
  • Autor: Ar-sch.de
  • Aktuelle Version? Nein
  • Kommentar /* Die Entwicklungsumgebung einstellen */

Inhalt der Version

Einführung

Dieser Tutorial führt Sie durch die Schritte, die erforderlich sind, um eine sehr einfache Erweiterung zu erstellen - eine, die Firefox einen Statusbarpanel mit dem Text "Hello, World!" hinzufügt.

Anmerkung Dieses Turtorial ist dafür da, um Erweiterungen für Firefox 1.5 zu erstellen. Andere Turtorial um Erweiterungen für frühere Versionen zu erstellen, existieren (nur in Englisch).

Die Entwicklungsumgebung einstellen

Erweiterungen sind als ZIP-Files mit der Endung xpi (Aussprache: "zippy") gepackt. Die Verzeichnisstruktur in einem XPI File sieht wie folgt aus:

erweiterung.xpi:
              /chrome/chromeFiles/
              /components/
              /defaults/
              /defaults/preferences/
              chrome.manifest
              install.rdf

Deswegen ist es am besten, wenn wir unsere Source-Dateien im gleichen Weg publik machen, es sein denn, man schreibt ein Makefile oder ein Shell Script um die Dateien zu zippen. Auch wenn Sie das machen könnten, ist es einfacher, wenn Sie die Datei so vorbereiten, wegen eines Features von Firefox 1.5's Addon System.

Last uns beginnen. Erstellen Sie einen Ordner für Ihre Erweiterung irgendwo auf ihrem Laufwerk zB. <tt>c:\erweiterungen\meineErweiterungen\</tt>. In diesem Ordner legen Sie einen anderen Ordner Namens <tt>chrome</tt> an, im Ordner <tt>chrome</tt> dann einen Ordner der <tt>chromeFiles</tt> heißt und in diesem <tt>chromeFiles</tt> dann einen Ordner mit dem Namen <tt>content</tt>.

Im root Ihres Erweiterung-Ordners, beim <tt>chrome</tt> Ordner erstellen Sie bitte zwei neue, leere Dateien. Eine mit dem Namen <tt>chrome.manifest</tt> die andere mit dem Namen <tt>install.rdf</tt>.

Erstellung der Installationsdatei

Öffnen Sie die Datei <tt>install.rdf</tt> welche Sie in der Wurzel Ihres Erweiterungen Ordners erstellt haben und geben Sie folgendes ein:

<?xml version="1.0"?>

<RDF xmlns="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
     xmlns:em="http://www.mozilla.org/2004/em-rdf#">

  <Description about="urn:mozilla:install-manifest">
    <em:id>beispiel@foo.net</em:id>
    <em:version>1.0</em:version>
    <em:type>2</em:type>
   
    <!-- Target Application this extension can install into, 
         with minimum and maximum supported versions. --> 
    <em:targetApplication>
      <Description>
        <em:id>{ec8030f7-c20a-464f-9b0e-13a3a9e97384}</em:id>
        <em:minVersion>1.0+</em:minVersion>
        <em:maxVersion>1.5</em:maxVersion>
      </Description>
    </em:targetApplication>
   
    <!-- Front End MetaData -->
    <em:name>Beispiel!</em:name>
    <em:description>Eine Testerweiterung</em:description>
    <em:creator>Ihr Name</em:creator>
    <em:homepageURL>http://www.foo.com/</em:homepageURL>
  </Description>      
</RDF>

beispiel@foo.net - die ID Ihrer Erweiterung. Dies ist der Wert in E-Mail Format um Ihre Erweiterung zu identifizieren. Machen Sie sie Einzigartig. Sie können GUID auch verwenden.

{ec8030f7-c20a-464f-9b0e-13a3a9e97384} - Firefox's Anwendungs ID.

1.0+ - die niedrigste Version von Firefox, mit welcher die Erweiterung läuft. Nehmen Sie hier die Version, welche Sie testen wollen und auch Bugs fixen werden.

1.5 - die höchste Version von Firefox, mit welcher die Erweiterung funktioniert. Stellen Sie hier keine neuere Version ein, als zur Zeit verfügbar ist!

Lesen Sie Install Manifests für eine komplete Liste der erforderlichen und optionalen Eigenschaften.

Speichern Sie nun die Datei.

Abschlusserklärung

Diese Beschreibung ist nur eine Übersetzung der [Englischen Version].

{{ wiki.languages( { "en": "en/Building_an_Extension" } ) }}

Quelltext der Version

<h4 name="Einf.C3.BChrung"> Einführung </h4>
<p>Dieser Tutorial führt Sie durch die Schritte, die erforderlich sind, um eine sehr einfache Erweiterung zu erstellen - eine, die Firefox einen Statusbarpanel mit dem Text "Hello, World!" hinzufügt.
</p><p><b>Anmerkung</b> Dieses Turtorial ist dafür da, um Erweiterungen für Firefox 1.5 zu erstellen. Andere Turtorial um Erweiterungen für frühere Versionen zu erstellen, existieren (nur in Englisch).
</p>
<h4 name="Die_Entwicklungsumgebung_einstellen"> Die Entwicklungsumgebung einstellen </h4>
<p>Erweiterungen sind als ZIP-Files mit der Endung xpi (Aussprache: "zippy") gepackt. Die Verzeichnisstruktur in einem XPI File sieht wie folgt aus:
</p>
<pre class="eval">erweiterung.xpi:
              /chrome/chromeFiles/
              /components/
              /defaults/
              /defaults/preferences/
              chrome.manifest
              install.rdf
</pre>
<p>Deswegen ist es am besten, wenn wir unsere Source-Dateien im gleichen Weg publik machen, es sein denn, man schreibt ein Makefile oder ein Shell Script um die Dateien zu zippen. Auch wenn Sie das machen könnten, ist es einfacher, wenn Sie die Datei so vorbereiten, wegen eines Features von Firefox 1.5's Addon System.
</p><p>Last uns beginnen. Erstellen Sie einen Ordner für Ihre Erweiterung irgendwo auf ihrem Laufwerk zB. <tt>c:\erweiterungen\meineErweiterungen\</tt>. In diesem Ordner legen Sie einen anderen Ordner Namens <tt>chrome</tt> an, im Ordner <tt>chrome</tt> dann einen Ordner der <tt>chromeFiles</tt> heißt und in diesem <tt>chromeFiles</tt> dann einen Ordner mit dem Namen <tt>content</tt>.
</p><p>Im root Ihres Erweiterung-Ordners, beim <tt>chrome</tt> Ordner erstellen Sie bitte zwei neue, leere Dateien. Eine mit dem Namen <tt>chrome.manifest</tt> die andere mit dem Namen <tt>install.rdf</tt>.
</p>
<h4 name="Erstellung_der_Installationsdatei"> Erstellung der Installationsdatei </h4>
<p>Öffnen Sie die Datei <tt><a href="de/Install_Manifests">install.rdf</a></tt> welche Sie in der Wurzel Ihres Erweiterungen Ordners erstellt haben und geben Sie folgendes ein:
</p>
<pre class="eval">&lt;?xml version="1.0"?&gt;

&lt;RDF xmlns="http://www.w3.org/1999/02/22-rdf-syntax-ns#"
     xmlns:em="http://www.mozilla.org/2004/em-rdf#"&gt;

  &lt;Description about="urn:mozilla:install-manifest"&gt;
    &lt;em:id&gt;<b>beispiel@foo.net</b>&lt;/em:id&gt;
    &lt;em:version&gt;<b>1.0</b>&lt;/em:version&gt;
    &lt;em:type&gt;2&lt;/em:type&gt;
   
    &lt;!-- Target Application this extension can install into, 
         with minimum and maximum supported versions. --&gt; 
    &lt;em:targetApplication&gt;
      &lt;Description&gt;
        &lt;em:id&gt;<b>{ec8030f7-c20a-464f-9b0e-13a3a9e97384}</b>&lt;/em:id&gt;
        &lt;em:minVersion&gt;<b>1.0+</b>&lt;/em:minVersion&gt;
        &lt;em:maxVersion&gt;<b>1.5</b>&lt;/em:maxVersion&gt;
      &lt;/Description&gt;
    &lt;/em:targetApplication&gt;
   
    &lt;!-- Front End MetaData --&gt;
    &lt;em:name&gt;<b>Beispiel!</b>&lt;/em:name&gt;
    &lt;em:description&gt;<b>Eine Testerweiterung</b>&lt;/em:description&gt;
    &lt;em:creator&gt;<b>Ihr Name</b>&lt;/em:creator&gt;
    &lt;em:homepageURL&gt;<b>http://www.foo.com/</b>&lt;/em:homepageURL&gt;
  &lt;/Description&gt;      
&lt;/RDF&gt;
</pre>
<p><b>beispiel@foo.net</b> - die ID Ihrer Erweiterung. Dies ist der Wert in E-Mail Format um Ihre Erweiterung zu identifizieren. Machen Sie sie Einzigartig. Sie können GUID auch verwenden. 
</p><p><b>{ec8030f7-c20a-464f-9b0e-13a3a9e97384}</b> - Firefox's Anwendungs ID.
</p><p><b>1.0+</b> - die niedrigste Version von Firefox, mit welcher die Erweiterung läuft. Nehmen Sie hier die Version, welche Sie testen wollen und auch Bugs fixen werden.
</p><p><b>1.5</b> - die höchste Version von Firefox, mit welcher die Erweiterung funktioniert. Stellen Sie hier keine neuere Version ein, als zur Zeit verfügbar ist!
</p><p>Lesen Sie <a href="de/Install_Manifests">Install Manifests</a> für eine komplete Liste der erforderlichen und optionalen Eigenschaften. 
</p><p>Speichern Sie nun die Datei.
</p>
<h4 name="Abschlusserkl.C3.A4rung"> Abschlusserklärung </h4>
<p>Diese Beschreibung ist nur eine Übersetzung der [<a class="external" href="http://developer.mozilla.org/en/docs/index.php?title=Building_an_Extension">Englischen Version</a>].
</p>{{ wiki.languages( { "en": "en/Building_an_Extension" } ) }}
Zu dieser Version zurücksetzen